Der Steendiek wird aufgepeppt

Der Steendiek ist derzeit Einbahnstraße zur Ostfrieslandstraße hin und soll ab dem nächsten Frühjahr neu gepflastert werden. (Foto: Karin Istel)

Finkenwerder: Ab dem Frühjahr soll der alte Ortskern umgestaltet werden – Markt könnte verlegt werden

von Karin Istel, Finkenwerder

Der Steendiek ist die Einkaufsstraße mitten im Ort und lädt trotzdem viele Finkenwerder nicht zum Bummeln und Verweilen ein. Schon seit einem Vierteljahrhundert gibt es Pläne, die etwa 500 Meter lange Straße zu verschönern. Jetzt soll es endlich losgehen.
Was soll gemacht werden?
Der Steendiek soll von der Ostfrieslandstraße aus in Richtung Müggenburg gepflastert werden. Angedacht ist, später einmal auch die Müggenburg zu pflastern. Eine neue Straßenbeleuchtung für den Steendiek könnte es auch geben.
Warum?
Der Steendiek soll attraktiver, der alte Ortskern damit belebt werden. Der „neue Steendiek“ soll zu einem gesellschaftlichen Treffpunkt werden: Man soll hier einkaufen, Leute treffen und klönen können. Eine Idee ist, den Markt dienstags und samstags nicht mehr auf dem Marktplatz, sondern im Steendiek aufzubauen.
Was soll noch gemacht werden?
Der kleine Platz an der Eisdiele in der Ostfrieslandstraße, die Straßeneinmündungen Ostfrieslandstraße/Köhlfleet Hauptdeich/Benittstraße, der Marktplatz als auch die ihm gegenüber liegende Gehwegseite werden neu gepflastert.
Warum?
Die jetztige Kreuzung Ostfrieslandstraße ist zu unübersichtlich. Hier soll ein Kreisverkehr eingerichtet werden.
Was verändert sich?
Die Bushaltestelle Steendiek, die jetzt in der Nähe des Marktplatzes liegt, soll zum Steendiek hin verlegt werden. So kommen Leute, die nicht so gut zu Fuß sind, leichter in die Geschäfte.
Wie teuer werden die Umbaumaßnahmen?
Insgesamt 1,5 Millionen Euro. 700.000 Euro kommen vom Bezirksamt, 800.000 Euro von der Verkehrsbehörde. Die Anwohner tragen keine Kosten.
Wann geht's los mit den Bauarbeiten?
Im Frühjahr 2015.

Offizielle Vorstellung der Umbaumaßnahmen
Regionalausschuss
Donnerstag, 6. November, 19.30 Uhr
Aula der Stadtteilschule
Finkenwerder Norderschulweg 14
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.