Wie ensteht ein Seil?

Ein Workshop zum Thema „Von der Naturfaser zum Seil“ wird am Sonntag, 3. November, im Naturschutz-Infohaus „Schafstall“, Fischbeker Heideweg 43a, angeboten. Walter Marbes zeigt in der Zeit von 13 bis 16 Uhr, wie Seile und Kordeln mit Hilfe verschiedener Werkzeuge hergestellt werden. Die Teilnehmer sollten bitte eine Brottüte, Wollreste, eine große Häkel- sowie eine Stopfnadel, Pappe, Sicherheitsnadeln und Strickliesel mitbringen. Familien mit Kindern ab sechs Jahren zahlen 15 Euro, Einzelpersonen zehn Euro. Anmeldung unter Telefon 702 66 18.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.