Vorsorge für den Ernstfall treffen

In der ASP-Sozialstation, Focksweg 5, wird am Donnerstag, 27. März, um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung angeboten. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter
Telefon

743 45 96.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.