Traumbilder im Freilichtmuseum

Das Motiv „Die Frühlingsfrau“ erschuf die Malerin Brigitt Kranich im Jahre 2004. Foto: pr
Im Rahmen der Sonderausstellung „Fahr, Lebensboot, mit den Traumbildern meiner Seele“ zeigt die Malerin Brigitte Kranich im Vortragssaal des Freilichtmuseums Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, bis Sonntag, 4. August, eine Werkschau. Die Ausstellung umfasst rund 50 Werke und zeigt das Schaffen der Künstlerin aus den letzten Jahrzehnten. Farbduktus und Motivauswahl erinnern an Marc Chagall.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.