Nutzpflanzenmarkt am Kiekeberg

Saatgut für Obst, Gemüse, Gewürz- und Heilpflanzen, außerdem Faser- und Färberpflanzen, Bambus und Weiden gibt es am Sonntag, 27. April, auf dem Nutzpflanzenmarkt im Freilichtmuseum Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, von 10 bis 18 Uhr im Ausstellungsgebäude und im Agrarium. Experten geben dann Tipps für den richtigen Anbau im heimischen Garten.
Heiße Kartoffeln mit Kräuterquark sorgen für Stärkung zwischendurch.
Erwachsene zahlen neun Euro Museumseintritt, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.