Neuer Quartiersrat

Das Bezirksamt Harburg hat die gemeinnützige Lawaetz-Stiftung mit der Quartiersentwicklung in Neuwiedenthal betraut. Wichtigstes Beteiligungsgremium wird ein Quartiersrat sein, der Empfehlungen über den Entwicklungsprozess an die Kommunalpolitiker weitergibt. Für kleine Projekt wird ein Verfügungsfonds eingerichtet, über dessen Verwendung die Mitglieder des Gremiums entscheiden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.