Maria Magdalena wird fünf Jahre alt

Anlässlich der 700 Jahrfeier der St. Maria Magdalena Kirche zu Moorburg, Moorburger Elbdeich 129, schufen der Bildhauer Erich Gerer und die Fassmalerin eine Figur der Namenspatronin der Kirche. Zum fünften Jahrestag der Skulptur am Sonntag, 20. Juli, haben sich der emeritierte Pastor Hans-Jürgen Martensen und viele Helfer etwas ganz besonderes einfallen lassen. Der „Geburtstag“ beginnt um 9.30 Uhr mit einem Frühstück im Gemeindehaus. Während des anschließenden Gottesdienstes stellt der Geistliche seine eigene Deutung der Maria Magdalena vor. Außerdem wird eine Maria-Magdalena-Werkstatt für Kinder geboten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.