Leichtathletik-Jugend auf Erfolgskurs

Nach großartigen Leistungen bei den Hamburger Meisterschaften legte die Jugend der gemeinsamen Leichtathletikabteilung von HNT und TV Fischbek jetzt noch einen drauf. Ausnahmetalent Malte Stangenberg stellte bei den Blockwettkämpfen in der Altersklasse M13 gleich vier Hamburger Rekorde (Diskuswurf, Kugelstoßen, Hürdenlauf und Weitsprung) ein. Tolle Leistungen zeigten außerdem Renée Nitsch (W12), die Hamburger Meisterin in der Gesamtwertung von Kugelstoßen, Diskuswurf, Hürdenlauf und Weitsprung wurde, sowie Kea Stieglietz (W13) die sich den Meistertitel in der Gesamtwertung aus Weit- und Hochsprung, Hürdenlauf und Speerwurf holte.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.