König Kalr-Heinz regiert Hausbruch

Es ist vollbracht: Der Schützenverein Hausbruch hat einen neuen König. Karl-Heinz Ahlt (61) erlegte beim diesjährigen Vogelschießen den hölzernen Piepmatz mit einem Meisterschuss. Seine Majestät ist der 1. Vorsitzende des Vereins und regierte bereits 1998 zum 100-jährigen Jubiläum der Hausbrucher Schützen. Gemeinsam mit seiner Königin Ursula und seinen beiden Adjutanten Lothar Isack und Hans-Heiner Fischer freut sich der frischgebackenen König jetzt auf eine kurzweilige, spannende Amtszeit.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.