"Hamburg räumt auf" mit dem Helms-Museum in der Fischbeker Heide

„ Am Samstag den 31. März 2012 um 10:00 Uhr veranstaltet die ehrenamtliche Arbeitsgemeinschaft des Helms Museum eine Aufräumaktion auf dem Wanderlehrpfad Fischbeker Heide in Zusammenhang mit der Aktion „Hamburg räumt auf“, (http://www.hamburg-raeumt-auf.de). Fleißige Helfer sind gerne Willkommen und können an der Aufräumaktion teilnehmen. Es werden begleitend Informationen zum Wanderlehrpfad in der Fischbeker Heide gegeben.
Treffen ist um 10:00 Uhr am Heidefriedhof, Busendhaltestelle Waldfrieden.
Eine Anmeldung ist erwünscht unter yvonne.krause@helmsmuseum.de oder
Tel. : 040/42871-2678
Informationen über die AG praktische Archäologie des Lkr. Harburg bietet die Homepage des Archäologischen Netzwerk im Internet, www.anmh.de.“

i:A. Sven Poslednik
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.