Grabenschau

Der Be- und Entwässerungsverband Finkenwerder-Süd führt am Sonnabend, 16. November, seine diesjährige Grabenschau durch. Die Verbandsmitglieder werden aufgefordert, die Gräben bis zum Schautermin aufzuziehen, die Grabenkanten und -böschungen zu mähen und das Mähgut oberhalb der Böschungskante abzulegen. Bewuchs, der die Durchströmung behindert, ist zu kappen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.