Brücke beschädigt: Estesperrwerk bis "auf weiteres" gesperrt

Hamburg: Estesperrwerk | Am heutigen Donnerstagmorgen (8.12.11) wurde das Tor des Estesperrwerkes aus bisher unbekannten Gründen um rund 70 cm nach oben gedrückt. Dadurch hat sich die Straßenbrücke ebenfalls angehoben.
Nicht nur Airbus-Mitarbeiter sind von der Sperrung der Hauptverkehrsader Richtung Finkenwerder betroffen. Eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt über den Neuenfelder Damm, den Neuenfelder Fährdeich und die Nincoper Straße.
Nur Radfahrer und Fußgänger können das Sperrwerk weiterhin benutzen.

Die Hochwassersicherheit ist durch ein weiteres Tor gesichert.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
506
Eva Maria Schnoor aus Wilhelmsburg | 20.12.2011 | 15:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.