Auf den Spuren der Heidelerche

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bietet am Ostermontag, 21. April, eine vogelkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Fischbeker Heide an. Während dieser zweistündigen Wanderung lauschen die Teilnehmer unter anderem dem schönen Gesang der Heidelerche und beobachten das bunte Gefieder des Schwarzkehlchen-Männchens. Los geht es um 11 Uhr am Naturschutz-Informationshaus Schafstall, Fischbeker Heideweg 43. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Pro Person kostet die Teilnahme fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.