Alte Schule Cranz wird Wohnhaus

Der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen hat die Alte Schule Cranz an einen privaten Investor verkauft. Laut Bezirksamt Harburg sollen hier maximal zehn Wohneinheiten entstehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.