Akkordeon mal anders

Die Musikergruppe „Akkordeon ... erfrischend anders“ macht ihren Namen zum Programm. Von dem klassischen Schifferklavier-Sound ist bei dieser Gruppe nicht viel zu hören. Die Akkordeon-Weltmeister von 2007 bestechen durch ein anspruchsvolles und facettenreiches Repertoire. Am Sonntag, 3. November, sind sie ab 17 Uhr in der St. Gertrudkirche Altenwerder, Altenwerder Querweg, zu hören. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Infos: Telefon 04161/628 80 oder www.akkordeon-erfrischend-anders.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.