Der „Dachhase“ lädt zum Tanz

Gundula und André Cebulla laden zum Königsball. Foto: pr

Statt Blumen: Rönneburger Schützenkönig André Cebulla sammelt Spenden für’s Hospiz

RÖNNEBURG. Ein Höhepunkt des Schützenjahres naht: Am Sonnabend, 3. Februar, laden ab 20 Uhr Schützenkönig André Cebulla und seine Königin Gundula zum Königsball in den geschmückten Festsaal des Restaurants „Rönneburger Park“. Schwungvoll soll der Abend mit Musik und Tanz werden, teilte der Verein mit.Der König mit dem bezeichnenden Beinamen „Der Dachhase“ – im zivilen Leben ist der 53-Jährige Dachdecker und Blechklempner – und seine Frau wollen der vor Jahren eingeführten Sitte folgen und auf Blumengeschenke verzichten. Stattdessen sammeln sie Spenden für eine soziale Einrichtung. Cebulla wählte das Hospiz des Deutschen Roten Kreuzes in Langenbek aus. „Es wäre schön, wenn wir eine großzügige Spendensumme übergeben dürften“, apelliert Cebulla an die Freigiebikeit seiner Schützenkameraden.
Eintrittskarten für den Ball gibt es noch per E-Mail unter info@schuetzenverein-
roenneber.de PÖP
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.