Selbstständiges Wohnen

von Julia Vellguth, St. Pauli - Im Jahr 1993 gründeten Beate Duddeck und Peter Bartels die Firma „INTERVALL Soziale Dienste und Einrichtungen“, die zurzeit über 73 Mitarbeiter verfügt.
„Unsere Ziele sind der Betrieb ambulanter Pflegediens-te, psychologische und sozialpädagogische Hilfen für psychisch kranke Menschen und Wohnprojekte für Menschen, die eine besondere Wohnform und Pflege benötigen“, erklärt Peter Bartels.
Das Service-Wohnen bietet den Bewohnern eine eigene Wohnung, der ambulante Pflegedienst im Haus ist bei Bedarf zur Stelle. Die Nachfrage nach den Wohnprojekten ist groß, denn viele schwerkranke Menschen wollen nicht auf
ihre Selbstständigkeit und Unabhängigkeit verzichten. Als Ergänzung zu den Wohnprojekten in Eimsbüttel sind nun weitere 30 Wohnungen für Schwerstkranke in Wandsbek geplant. Auch der Bereich der ambulanten Psychiatrie soll ausgebaut werden.

INTERVALL Soziale Dienste
und Einrichtungen
Antonistraße 3
Tel. 31 76 90 00
mo-fr 8-16 Uhr
www.intervall-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.