Meckern auf hohem Niveau – ein Kommentar

Liebe Planer, bei der Vorstellung der Umgestaltungspläne für Blankenese sind mir fast die Ohren abgefallen! Eine schicke Sache nach der anderen habt ihr aus dem Hut gezaubert: neue Cafés, Umgestaltung des Marktplatzes mit einer Freilufttribüne für Open-Air-Kino, tolle Geschäfte mit schönen Dingen, Radstationen, Kinderspielplätze: Klingt doch super! 
Und was ist der Dank der Blankeneser? Ihr wurdet angeraunzt! Ich meine:  Solche Nörgeleien muss man sich erstmal leisten können! Das ist Meckern auf hohem Niveau!
Mein Rat an euch Planer: Geht nach Neuwiedenthal! Bietet den Menschen, die nicht in der heilen Welt des Kulturbürgertums leben, dasselbe an. Sie würden den Boden küssen, auf dem ihr steht! Und verdient hätten die Neuwiedenthaler eine Verschönerung ihres Stadtteils vielleicht mehr als die Blankeneser, die manchmal gar nicht zu wissen scheinen, wie gut es ihnen geht.
Wir sehen uns also bald in Neuwiedenthal!
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54
Heiner Fosseck aus Blankenese | 20.11.2012 | 21:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.