Locker mit dem Chef plauschen

Emmi Clubley, Leiterin des VHS-Zentrums West, überprüft in der VHS-Küche, ob alles für den verganen Kochkurs bereit ist.

„Small Talk im Beruf“, „Vegan Kochen“ und „ Malen im Jenischpark“ sind nur einige VHS-Kurse, die in den Sommerferien starten

Ob Malen im Jenischpark, veganes Kochen oder Kreatives Schreiben:Im Sommer kann man in zahlreichen Kursen der örtlichen Volkshochschule (VHS) seine Träume ausleben, Neues kennenlernen und sich dabei prima entspannen.
„Gleich zu Beginn der Sommerferien, nämlich ab 22. Juni, bieten wir für junge Menschen den Modedesign-Kurs ,Coole Klamotten’ an. Junge Mädchen können hier lernen, ihr Outfit nach eigenen Entwürfen zu nähen“, erklärt Emmi Clubley, Leiterin des VHS-Zentrums West in der Waitzstraße. „Leider ist der Kurs schon ausgebucht. Aber man kann sich auf eine Warteliste setzen lassen.“
Auch Erwachsene, die eher an Kultur, Gesundheit, Sprachen oder EDV Interesse haben, kommen im Sommer voll auf ihre Kosten. „Wir bieten im Sommerprogramm Fortbildungen für den Beruf an, so beispielsweise den Kurs „Small Talk im Beruf“, der am 9. Juni läuft“, so Clubley.
Alle Kurse sind im Sommerprogramm zu finden, das für alle Kursorte der Hamburger VHS sowohl in der VHS-Waitzstraße und an vielen öffentlichen Orten in Blankenese ausliegt. Die Kurse sind thematisch geordnet. Einziger Wermutstropfen:Vom 7. bis 29. Juli ist das VHS-Zentrum West geschlossen. Es gibt keine Kurse. „Ausnahmen sind die Kurse, die nicht im VHS-Gebäude stattfinden und bei denen die Teilnehmer sich gegen eine Sommerpause ausgesprochen haben. Sie finden natürlich statt, ganz wie mit der Kursleitung abgesprochen“, verdeutlicht Clubley.
Das „normale“ Programm des VHS-Zentrums West für das Wintersemester startet Mitte August. Im Internet ist es bereits ab Mitte Juli frei geschaltet. „Man kann sich nicht nur über das Kursangebot informieren, sondern auch gleich für einen Kurs anmelden. Das gilt besonders für die beliebten Kochkurse. Sie sind sehr schnell ausgebucht“, empfiehlt Emmi Clubley.

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
Tel. 89 05 91-0
west@vhs-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.