Janssen und Turgenew

Wann? 06.06.2016 19:00 Uhr bis 06.06.2016 21:00 Uhr

Wo? Janssen Bibliothek im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, 22587 Hamburg DE
Hamburg: Janssen Bibliothek im Goßlerhaus |

"Kabinettstückchen"

in der Janssen-Bibliothek im Goßlerhaus in Hamburg-Blankenese.
Am: Montag, den 06. Juni 2016 um 19.00 Uhr.

"Iwan Sergejewitsch Turgenew - Aufzeichnungen eines Jägers"

Zu den Lieblingsautoren Janssens gehörte Iwan Turgenew. Nach seinem Text,
"Beschinwiese", sollte eine Radierfolge entstehen, Janssen zog dann aber,
von Joachim Fest beinflußt, Thomas Manns "Buddenbrooks" vor.
"Turgenew war ein Meister der Charakterzeichnung, seine Figuren lässt er aus vielen kleinen und kaum wahrnehmbaren Einzelheiten erstehen."
Gemeinsamkeiten mit Horst Janssen als Autor sind offensichtlich!
Angelika Gerlach liest aus "Turgenew-Aufzeichnungen eines Jägers".
Eintritt incl. Wasser und Wein € 15,--. Mitglieder des "Freundeskreises Janssen Bibliothek" € 10,--.
Begrenzte Plätze, wir bitten um Anmeldung unter der Tel. Nr. 01 70 - 521 48 50
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.