Janina stand im Finale

Janina und ihr Pate Chima führten beim KiKa-Songwriter-Wettbeweb erstmals öffentlich den Song „Daddy“ auf, den Janina geschrieben hatte. (Foto: Foto: ZDF/Frank W. Hempel)

18-Jährige Janina aus Nienstedten bot eine Super-Performance beim KiKa-Wettbewerb „Dein Song 2013“

Nienstedten - Janina ist zwar erst 18 Jahre alt, aber schon eine Super-Nachwuchsmusikerin.
Gemeinsam mit Chima stand sie auf der Bühne und führte ihren selbst geschriebenen Song „Daddy“ samt passender Choreografie auf. Leider reichte es ihr als eine von acht Finalisten nicht zum Sieg - trotz eines gelungenen Auftritts und toller Unterstützung ihrer mitgereisten Fans. „Ich bin aber nicht enttäuscht“, so die hübsche Janina nach der Preisverleihung. „Es war eine tolle Erfahrung für mich, beim KiKa-Songwriter-Wettbewerb mitzumachen. Ich habe so viel Musik in mir und kann gar nicht anders als singen und Songs schreiben.“
Den Titel „Songwriterin des Jahres“ holte sich die 15-jährige Lina aus dem niedersächsischen Seelze mit „„Freakin‘ out“.
Ab sofort kann man sich für die sechste Staffel von „Dein Song 2014“ bei KiKA unter www.kika.de bewerben.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.