Fish, Chips und Highland Games

Union Jack, Tea-Time und Understatement: Am 9. und 10. August können anglophile Besucher auf dem Polo-Gelände in Klein Flottbek ihrer Leidenschaft für britische Lebensart frönen. (Foto: pr)

„British Flair“ in Klein Flottbek.

Von Kristina Rudi.
Wer die feine britische Art zu schätzen weiß, sollte die „British Flair“ Sonnabend und Sonntag, 9. bis 10. August, nicht verpassen.
Der Hamburger Polo Club in der Jenischstraße 26 erscheint ein ganzes Wochenende im britischen Glanz. Mehr als fünfzig Aussteller bieten den Besuchern ein facettenreiches Angebot von schottischen „Highland Games“ bis hin zum Gummistiefelwerfen. Auch werden den Kleinsten zahlreiche Möglichkeiten zum Zuhören und Mitmachen geboten.
Ebenso kann auf dem Gelände ausgiebig beim Open „Air Shopping“ gestöbert werden. Von Gartenmöbeln, Wachs-
jacken bis zu edlen Whiskys ist für jeden etwas dabei. Neben kulinarischen Besonderheiten wie Fish and Chips werden die Besucher von musikalischen und tänzerischen Darbietungen, Hunde- und Pferdevorführungen unterhalten oder wie beim Rugby und Cricket zum Mitmachen animiert.
Der Höhepunkt dieser Veranstaltung ist das „Open Air Proms Concert“ am 9. August um 20:30 Uhr (Einlass 19 Uhr), wo die Klassikphilharmonie Hamburg, mit dem britischen Dirigent Russel Harris, unter freiem Himmel auftreten wird.
Die Kosten für das Konzert betragen 25 Euro, im Vorverkauf, und 29 Euro bei der Abendkasse.
Da dem Polo Club keine eigenen Parkplätze zur Verfügung stehen und es sich um ein Wohngebiet handelt, wird empfohlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.
Sonnabend, 9. August, ist das Gelände von 11 bis 18 Uhr geöffnet und am Sonntag, 10 August, von 10 bis 18 Uhr. Für den Eintritt zahlen Erwachsene 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) und Kinder, bis zum 15. Lebensjahr, 2 Euro. Hunde sind ebenfalls gern gesehen, allerdings müssen diese angeleint werden.
Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Eintrittskarten unter www.britishflair.de im Internet.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.