Farbenfrohe Kunstwerke

Eine knallgelbe Sonne mit orangen und gelben Strahlen auf einem grünen Seellenbret als Zeichen der Hoffnung. (Foto: ch)
Blankenese. Der Tod war Thema bei den Konfirmanden, die Pastorin Susanne Peters betreut. Nach einem Spaziergang über den Friedhof und Gesprächen über die verschiedenen Bestattungsformen, haben die Jugendlichen Steine und sogenannte Seelenbretter bemalt und darauf ihre Vorstellungen und Hoffnungen verewigt.
Am Sonnabend, 11. Juli, fanden die farbenfrohen kleinen Kunstwerke im Bibelgarten auf dem Friedhof Blankenese, Sülldorfer Kirchenweg 151, einen Platz . Text: sl / Foto: pr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.