Bücherparadies wird heute zwei Jahre alt

Woher kommen wohl die Babys? Laura (8), Nicole(9) und Julia (9) sind ganz eng auf dem Sofa im „Bücherparadies“ zusammengerückt und schauen interessiert das Sachbuch“ Ein Baby kommt zur Welt“ an.

Die große Geburtstagsparty steigt um 15.30 Uhr

Der Pausengong ist kaum verklungen, da wird die Tür zum „Bücherparadies“ schwungvoll aufgerissen, und die Schüler stürmen herein. „Vergiss nicht, die Schuhe auszuziehen!“, ermahnt ein Mädchen ihre Freundin. „Das Bücherparadies darf nämlich nur in Socken betreten werden, weil die Kinder häufig auf dem Boden sitzen und lesen“, erklärt Anne Kantzenbach. Gemeinsam mit Angelique Sachse betreut sie die Kinderbibliothek in der Grundschule Schenefelder Landstraße.
Auch die neunjährige Nicole und ihre Freundinnen Laura und Julia besuchen heute das „Bücherparadies“. Um ungestört zu sein, setzen sich die drei Mädchen auf das bequeme Sofa. Sie schauen sich ein Sachbuch über den menschlichen Körper an. „Meine Tante ist nämlich schwanger“, erklärt Nicole.
Im „Bücherparadies“ soll bei den Kindern die Lust am Lesen und an Büchern geweckt werden. Besonders bei den Jungen. „Hier gibt es Leserucksäcke für Jungs. Darin sind nur Bücher, die Themen behandeln, für die sich Jungs bestimmt interessieren“, sagt Kantzenbach.
Das „Bücherparadies“ ist nicht nur Schulbücherei, sondern auch für alle Kinder bis 14 Jahre aus dem Stadtteil geöffnet, verfügt über eine Lernwerkstatt am Computer und eine Spezialbibliothek für ältere Kinder.
Ob es das „Bücherparadies“ auch im nächsten Schuljahr noch geben wird, ist derzeit ungewiss. 20.000 Euro werden für das „Bücherparadies“ pro Jahr gebraucht. Die Hälfte des Geldes zahlt die Kulturbehörde, auch im nächsten Jahr. Der andere Teil kommt derzeit noch aus einem Entwicklungsprogramm für den Stadtteil. Doch dies läuft aus. „Wir haben leider noch keine Ahnung, woher das Geld kommen soll“, bedauert Kerstin Godenschwege, Pressesprecherin des Bezirksamtes Altona.

Info-Daten:
BücherParadies
Grundschule Schenefelder Landstraße
Schenefelder Landstraße 206
Tel. 0176/ 38 23 16 20
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.