Berliner Kurze und Co.

Am Sonnabend, 10. Dezember, wird Gudrun Derlin mit ihren zahmen Turteltauben auftreten. (Foto: pr)
Sie heißen Berliner Kurze, Kölner Tümmler oder Debreciner Roller. Wer dabei an Schnaps denkt, liegt falsch. Es sind Geflügel- und Taubenrassen. Am Wochenende werden diese und viele weitere Rassen in der Elbkinder Grundschule, (ehemals Grundschule Grotefendweg), Grotefendweg 20, zu sehen sein. Dann öffnet die Blankeneser Rassegeflügelschau und Hamburger Taubenschau 2011 ihre Tore. Sie wurde vom Blankeneser Geflügelzuchtverein von 1890 organisiert.
Zahlreiche Züchter - auch Mitglieder anderer Vereine - werden hier ihre prämierten Tiere ausstellen. Besucher können sich nicht nur die Tiere ansehen, sondern sich auch bei deren Besitzer über Rassen, Legeleistungen und artgerechte Tierhaltung informieren.
Am Sonnabend,10. Dezember, ist ab 17 Uhr Märchenzeit. Dann wird Gudrun Derlin Am Sonnabend, 10. Dezember, Geschichten für Groß und Klein erzählen, während Turteltäubchen auf ihren Schultern sitzen.
Die Ausstellung ist am Sonnabend, 10. Dezember, von 15 bis 20 Uhr und am Sonntag, 11. Dezember, von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.