Spenden für krebskranke Kinder gesucht

Schon im vergangenen Jahr sammelte der Verein "Sternschnuppe" für krebskranke Kinder im rumänischen Fundini-Krankenhaus (Foto: pr)
Für krebskranke Kinder in Bukarest sucht die Hilfsverein "Sternschnuppe" dringend Spenden. Vom Teddybären über Kinderkleidung bis zur Zahnpasta, alle gut erhaltenen Sachen sind erwünscht. Die Sachen werden ab Dienstag, 12. Juni, bis Freitag, 15. Juni, im Landhaus Scherrer, Elbchaussee 130, ganztägig angenommen.
In Rumänien ist die Situation auf der Krebsstation im Fundeni-Krankenhaus anders als hier in Deutschland: Die Kinder müssen von den Eltern versorgt werden. Weder erforderliche Medikamente noch das tägliche Essen können vom Krankenhaus gestellt werden. Die Spenden werden dringend gebraucht, da die meisten Familien nur über wenig Geld verfügen.
Am Dienstag, 19. Juni, werden die Spenden von Hamburg in das 2.000 Kilometer entfernte Fundeni Kinderkrankenhaus vom Verein "Sternschnuppe" gebracht.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.