Spende fürs Kinderkrankenhaus Altona

Bei der Verkaufsausstellung in der Galerie Winter sammelten Galerieinhaberin Dr. Erika Winter mit Ausstellungsorganisator Matthias Liebermann 3.500 Euro für den "Lufthafen" im Altonaer Kinderkrankenhaus. Foto: hfr
Allen Grund zum Strahlen haben Dr. Erika Winter und Matthias Liebermann: Über 3.500 Euro kamen beim Verkauf von Werken der "Hamburger Moderne" in der Elbgalerie Winter in der Kösterbergstraße für das Altonaer Kinderkrankenhaus zusammen. Das Geld geht an das Projekt "Lufthafen". In dieser Abteilung werden Kinder und Jugendliche, die auf eine Langzeitbeatmung angewiesen sind, umfassend betreut.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.