Radtour durch die Elbvororte

Hans Bunge bietet eine Radtour zu den Gebäöuden an, deren Fotos in der Ausstellung "Villen und Landhäuser" zu sehen sind. (Foto: pr)
Am Sonntag, 26. August, wird Hans Bunge ab 15 Uhr eine Radtour zu den Originalgebäuden anbieten, deren Fotos in der Ausstellung "Villen und Landhäuser. Bürgerliche Wohnkultur in den Hamburger Elbvororten von 1900 bis 1935" zu sehen sind. Bunge ist einer der Ausstellungskuratoren.
Anmeldungen werden an der Kasse des Jenisch Hauses, Baron-Voght-Straße 50, oder per Mail unter info@altonaermuseum.de angenommen. Wo die dreistündige Tour startet, wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnahme ist kostenfrei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.