Osdorfer Kirchenglocken: hitverdächtig?

Der NDR hat einen Grand Prix der Kirchenglocken gestartet. Unter dem Motto "Unsere Glocken im Norden" können Hörer ihre Stimme ab Montag, 12. März, eine Woche lang für eine von 20 Glocken in Norddeutschland abgeben, darunter auch die Kirchenglocken von St. Simeon. Abgestimmt wird im Internet unter www.ndr.de/ndrkultur.
Kommt das Geläut der Osdorfer Kirche auf einen der vorderen Plätze , ist es in der darauf folgenden Woche montags bis freitags um 7.10 Uhr und 11.40 Uhr auf NDR Kultur zu hören. Der Wettbewerb läuft insgesamt vier Wochen mit 80 Kirchen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.