Maritime Ausstellung

Hermann Hinrichsen malte diese Hafenansicht. Einen Titel gab er seinem Werk nicht.
Unter dem Motto „Fundstücke“ stellen 15 Künstler der Hamburger Aquarellwerkstatt noch bis zum 27. März ihre Werke beim Bauverein der Elbgemeinden (BVE) aus. Die 65 maritimen Motive, die die Hafenlandschaft Hamburgs gegenständlich bis abstrakt interpretieren, können zu den üblichen Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle, Heidrehmen 1, betrachtet werden. Der Eintritt ist frei. Alle Werke sind käuflich.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.