Konzert mit vier Trompeten

Die Trompeter Hartmut Fischer, Friedemann Boltes, Gerhard Hoppe und Mathis Wieck präsentieren am Sonnabend, 25. Januar, in der Melanchthonkirche, Ebertallee 30, ab 18 Uhr ein festliches Neujahrskonzert. Auf dem Programm stehen Werke von Purcell, Händel, Gershwin und einige humorvolle Arrangements. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Musiker wird gebeten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.