„Kleine Werke, große Kunst“

Unter dem Titel „Kleine Werke, große Kunst“ präsentieren das Jenisch Haus und das Ernst Barlach Haus, Baron-Voght-Straße 50, bis Sonntag, 29. September, künstlerisch gestaltete Postkarten des deutschen Expressionismus.
An allen Sonntagen im Juli gibt es jeweils um 14 Uhr Führungen durch die Ausstellung im Barlach Haus, um 15 Uhr durch die im Jenisch Haus. Der Eintritt kostet dann jeweils zwei Euro extra.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.