Horst Janssen und die Frauen

Andreas Lübbers, Intendant des Hamburger Sprechwerks, und Angelika
Gerlach, Leiterin der Janssen Bibliothek, lesen am Mittwoch 23. April, um 19 Uhr im Goßlerhaus, Goßlerpark 1, unter dem Titel „Horst Janssen und die Frauen“, poetische, zärtliche, geistreiche, exzentrische, mitunter auch kauzige Briefe, Gedichte und Texte des Hamburger Grafikers und Zeichners. Der Eintritt inklusive Wasser und Wein beträgt zehn Euro. Anmeldung unter Telefon 0170 / 521 48 50.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.