Blankenese: Kurzmeldungen

1 Bild

Elbstrand retten 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.08.2017 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Die Zukunft gestalten - Informationsveranstaltung zur Testamentsgestaltung

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Blankenese | am 07.08.2017 | 32 mal gelesen

Hamburg: Bugenhagenschule im Hessepark | Bei der Abfassung eines Testaments gibt es oftmals Unklarheiten und es stellen sich Fragen wie die folgenden: Brauche ich überhaupt ein Testament? Was ist der Unterschied zwischen Erbe und Vermächtnis? Wie mache ich ein gemeinsames Testament und wer kann dies tun? Wie kann ich mit meinem Nachlass eine gute Sache fördern? Die Evangelische Stiftung Alsterdorf lädt zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung zum Thema...

1 Bild

Die Zukunft gestalten - Informationsveranstaltung zur Testamentsgestaltung

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Blankenese | am 07.08.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Bugenhagenschule im Hessepark | Bei der Abfassung eines Testaments gibt es oftmals Unklarheiten und es stellen sich Fragen wie die folgenden: Brauche ich überhaupt ein Testament? Was ist der Unterschied zwischen Erbe und Vermächtnis? Wie mache ich ein gemeinsames Testament und wer kann dies tun? Wie kann ich mit meinem Nachlass eine gute Sache fördern? Die Evangelische Stiftung Alsterdorf lädt zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung zum Thema...

3 Bilder

Schellackträume mit DJ Sternenlicht im Café Roederer's - Swing in Blankenese

Steven Spyrou
Steven Spyrou | Blankenese | am 26.06.2017 | 37 mal gelesen

Hamburg: Cafe Roederer's | Swing und Charleston, Tango und Rumba, Foxtrott und Filmmusik der 1920'er - 1950'er Jahre präsentiert von DJ Sternenlicht . Aufgelegt werden seltene und bekannte Original Schellackplatten vom Grammophon ! Gegen das Vergessen ! Diese Musik ist einfach toll und lädt zum Tanzen und Träumen ein !

1 Bild

Kunstaktion zum G20-Gipfel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.06.2017 | 62 mal gelesen

Kollektiv sucht Helfer und Spender

1 Bild

Als Tanzmusik noch handgemacht war ...

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.06.2017 | 9 mal gelesen

Bigband „Westend Jazz“ knüpft an die große Zeit der Bälle an: Tanzbares von „Moon River“ bis „Tea for Two“

1 Bild

Jazz zum Tagesausklang

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.06.2017 | 13 mal gelesen

BLANKENESE. Am Mittwoch, 14. Juni, kommen Jazz-Fans im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, voll auf ihre Kosten. Zu Gast sind die „Tom Nobody Jazzmen“ mit urwüchsigen Dixieland-Hits und viel Gesang. Hinter dem Bandnamen verbergen sich Tom Nobody alias Thomas Niemand mit Trompete und Gesang, der Saxophonist Ralf Böcker, Jürgen Hintsche mit Banjo und Gesang, Matthias Constabel am Bass und als Sänger sowie der Schlagzeuger Nils...

1 Bild

view from my flat in blankenese.

Wasiu Giwa
Wasiu Giwa | Blankenese | am 06.06.2017 | 12 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Blankenese | Schnappschuss

1 Bild

Stadtteilgespräch mit Ihrem Bundestagsabgeordneten Matthias Bartke am 8. Juni in Sülldorf

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 06.06.2017 | 12 mal gelesen

Unser Altonaer Bundestagsabgeordnete Matthias Bartke lädt alle Interessierte zu seinem nächsten Stadtteilgespräch in Sülldorf ein. Beginn ist am Donnerstag, dem 8. Juni 2017, um 19.30 Uhr im Franziskus e.V., Op´n Hainholt 88 a-c. Dr. Matthias Bartke ist direkt gewählter Wahlkreisabgeordneter für Altona und die Elbvororte. Im Deutschen Bundestag ist er Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales sowie für Recht und...

1 Bild

Info-Abend zum „Campus Blankenese“

Joerg Harms
Joerg Harms | Blankenese | am 02.06.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Bugenhagenschule Blankenese, Aula im Hessehaus | Neben den schon bestehenden schulischen Angeboten an der Bugenhagenschule im Hessepark ist mit dem „Campus Blankenese“ ein weiteres Bildungsprojekt geplant. Dieses kombinierte Schul- und Berufsbildungsangebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit Förderbedarf, die keinen ersten Schulabschluss haben. Ihnen soll durch den Besuch des Campus Blankenese eine Perspektive für den ersten Arbeitsmarkt eröffnet ...

700 Jahre Othmarschen

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Altona | am 09.05.2017 | 30 mal gelesen

Aus Anlaß des 700 jährigen Bestehens des Dorfes Othmarschen hat das Archiv des Bürgervereins Flottbek-Ottmarschen eine Austellung in der VHS-West organisiert. Gezeigt werden Karten seit dem 18Jahrhundert und Ansichtskarten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Der Besucher bekommt einen interessanten Einblick über die Entwicklung von Othmarschen vom Streudorf zur Sommerfrische- und schließlich Villenvort von Altona und später...

1 Bild

Kinder, `rauf auf´s Pferd!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 05.04.2017 | 67 mal gelesen

ISERBROOK. Große Freude in der Kita Iserbrook: Ein Mitarbeiter des Bankhauses August Lenz brachte einen prall gefüllten Lernkoffer und ein großes Holzpferd für die Kinder vorbei. Das Holzpferd ist Teil einer Aktion des Vereins „Pferde für unsere Kinder“. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern das Thema Pferde näherzubringen. Im Rahmen der Aktion „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ werden ausgesuchten...

1 Bild

Wer will Pate werden?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 07.03.2017 | 40 mal gelesen

Verein Freunde alter Menschen vermittelt Treffen zwischen Jung und Alt

1 Bild

Wirtschaft und Verantwortung! Ein Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe der Bugenhagenschule im Hessepark/Blankenese

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Blankenese | am 09.02.2017 | 25 mal gelesen

Hamburg: Bugenhagenschule im Hessepark/Blankenese | Das erfolgreiche Oberstufenprofil „Wirtschaft und Verantwortung“ verbindet ökonomische, gesellschaftliche und ethische Fragestellungen. Es umfasst die Fächer PGW: Politik/Gesellschaft/Wirtschaft (als profilgebende Fächer) und Religion und Biologie (als profilbegleitende Fächer). Neben den profilgebenden und profilbegleitenden Fächern werden die Kernfächer Mathematik, Deutsch und Englisch unterrichtet. Der Schwerpunkt der...

1 Bild

Mr. & Mrs. Green Pop-up Shop - Mode | Ökologisch, fair, vegan

Britta Kirchhof
Britta Kirchhof | Blankenese | am 08.02.2017 | 64 mal gelesen

Hamburg: Süße Teilchen | Grün, Grün, Grün sind alle meine Kleider - natürlich ökologisch und fair produziert. Eure noch nicht? Dann besucht den nächsten Pop-up Shop von Mr. & Mrs. Green. Diesmal sind wir vom 20. Februar bis 4. März zu Gast bei Süße Teilchen in der Simrockstraße 10 im schönen Hamburg-Blankenese. Entdeckt tolle Röcke und Kleider von Madness und Lana, stylishe Jeans von Feuervogl, Bleed, HempAge und gemütliche Basics von...

1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE: Sprungbrett zum Beruf!

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Blankenese | am 25.01.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Lola Rogge Schule | AUFNAHMEPRÜFUNGEN – 2017 Die Lola Rogge Schule bietet eine dreijährige Berufsausbildung zum/r staatlich geprüften Lehrer/in für Tanz und Tänzerische Gymnastik im freien Beruf. Eine umfassende Schulung in verschiedenen Gebieten von Tanz und Bewegung stellt in Wechselwirkung mit fachbezogener Theorie das Fundament für den späteren Beruf dar. Beginn ist jeweils der 1. Oktober. Die Lola Rogge Schule ist BAföG...

1 Bild

Bürgerschaft bewilligt 33.800 Euro für gemeinnützige Projekte im Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 15.01.2017 | 32 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): „Von den Troncmitteln können dieses Mal sechs Projekte aus dem Wahlkreis 4 profitieren.“ Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, haben sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass sechs Projekte im Hamburger Westen insgesamt 33.800 Euro aus den sogenannten Troncmitteln erhalten. Die Hamburgische Bürgerschaft hat die Vergabe der...

1 Bild

Wer kennt den Restaurant-Räuber?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 12.01.2017 | 127 mal gelesen

Ottensen. Die Polizei fahndet mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der im Verdacht steht, das Restaurant El Iberico in der Friedensallee bereits am Sonntag, 25. September, um 22.05 Uhr überfallen zu haben. Der Unbekannte hatte Mitarbeiter des Restaurants mit einer Gartenschere bedroht und Geld gefordert. Eine Angestellte übergab dem Räuber rund 500 Euro, woraufhin dieser flüchtete. Der Beschuldigte...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt am 6.12. zum Stadtteilgesprächen in Osdorf ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 05.12.2016 | 12 mal gelesen

In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Altonas Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch eingeladen. Das kommende Stadtteilgespräch findet am Dienstag, dem 6.12., ab 19.30 Uhr im Heidbarghof,...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt zu Stadtteilgesprächen ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 16.11.2016 | 20 mal gelesen

Die nächsten Stadtteilgespräche finden in den Elbvororten statt, am 15. November in Rissen und am 23. November in Blankenese. In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch...

1 Bild

Norddeutsche Apfeltage und andere Veranstaltungen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 18.07.2016 | 21 mal gelesen

Hamburg-Klein Flottbek: Botanischer Garten | Da im September 2016 auch im Loki Schmidt-(Botanischen) Garten die "Norddeutschen Apfeltage" stattfinden, habe ich darüber einen - plattdeutschen - Text geschrieben. In den darin enthaltenen links sind auch Anregungen für andere - kostenlose - Veranstaltungen: http://plattpartu.de/kuenst/appels_2.htm Und VeranstalterInnen können ihre kostenlosen Veranstaltungen - ebenfalls kostenlos - freischalten lassen bei...

2 Bilder

Rutengehen für Anfänger (-II-)

Michael Mumm
Michael Mumm | Blankenese | am 14.07.2016 | 13 mal gelesen

Hamburg: Jenisch-Park | Wasseradern und andere natürliche Strahlungen begleiten die Menschheit seit jeher. Ihr Einfluss wird heute oft mit Krankheiten in Verbindung gebracht. Gleichzeitig sind sie Ursprung von Kraftplätzen und Ley-Linien. Natürliche Strahlung ist faszinierend, beängstigend und kraftspendend. Auf jedem Quadratmeter ist sie anders. Ein Meter weiter links oder rechts macht bereits einen großen Unterschied. Sie beeinflusst Deinen...

2 Bilder

Rutengehen für Anfänger (-I-)

Michael Mumm
Michael Mumm | Blankenese | am 14.07.2016 | 17 mal gelesen

Hamburg: Jenisch-Park | Wasseradern und andere natürliche Strahlungen begleiten die Menschheit seit jeher. Ihr Einfluss wird heute oft mit Krankheiten in Verbindung gebracht. Gleichzeitig sind sie Ursprung von Kraftplätzen und Ley-Linien. Natürliche Strahlung ist faszinierend, beängstigend und kraftspendend. Auf jedem Quadratmeter ist sie anders. Ein Meter weiter links oder rechts macht bereits einen großen Unterschied. Sie beeinflusst Deinen...

1 Bild

Noch einige freie Plätze: Entspannen... Sie während einer einzigartigen Schifffahrt und lernen Sie die Wasserwege zwischen Bergedorf und Lüneburg kennen. Termin: Dienstag, den 02.08.2016

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte | Altona | am 13.06.2016 | 20 mal gelesen

Strecke: 70 km auf Wasserwegen mit insgesamt 3 Schleusen und einem Hebewerk Erholen Sie sich an Bord während einer einzigartigen Schifffahrt von Bergedorf nach Lüneburg. Befahren Sie mit uns den Elbe-Seitenkanal und überwinden Sie 38 m Höhenunterschied im Schiffshebewerk Scharnebeck. Bei der Schifffahrt von Bergedorf nach Lüneburg haben Sie im Anschluss einen Aufenthalt, um sich Lüneburg anzusehen. Auch hier...

Konzert Cello & Orgel in Maria Grün in Hamburg-Blankenese

Hinweis Geber
Hinweis Geber | Blankenese | am 02.05.2016 | 15 mal gelesen

Hamburg: Maria Grün | Konzert Cello & Orgel Samstag, 14. Mai 2016, 19:15 Uhr Katholische Gemeinde Maria Grün, Hamburg-Blankenese, Schenefelder Landstraße 3 Auf dem Programm stehen Werke von Bach (Gambensonate G-Dur, Solosuite G-Dur), Rheinberger ("Drei Stücke aus Op. 150“) und Saint-Saëns ("Le Cygne“) Milan Vrsajkov, Ljubljana (Violoncello) – Simon Hettwer, München (Orgelpositiv) Der Eintritt ist frei - Türkollekte