Nachrichten aus Blankenese

1 Bild

Ganz allein im Watt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Wanderung mit Nationalpark–Watt- und Gästeführerin Christine Dethleffsen von Nordstrand zur Hallig Südfall - Malte Keller/NT, Husum Hinter dem Deich ist noch nicht Schluss, hinter dem Deich liegen das Wattenmeer und die wundersame Welt der Halligen – weltweit einzigartig. Diese Halligen sind kleine Flecken Land in der Nordsee im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Sie gehören allerdings nicht zum...

1 Bild

Bayern liegt am Fischmarkt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 29 mal gelesen

Tickets für das Oktoberfest in der Fischauktionshalle zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Bayerische Festkultur und zünftige Feierlaune hautnah in Hamburg erleben: Erdinger Weißbräu bringt das Oktoberfest in die Fischauktionshalle nach Altona. Am 6. und 7., 13. und 14. sowie am 20. und 21. Oktober herrscht in der Fischauktionshalle zünftiges Bierzeltflair nach bayerischem Vorbild. Bayern liegt dann innerhalb der roten...

1 Bild

Bummeln bei Kerzenschein

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 20.09.2017 | 21 mal gelesen

Mehr als 80 Geschäfte beteiligen sich am Lichterfest - Karin Istel, Othmarschen Unsere Zeit ist hektisch. Doch am Donnerstag, 21. September, kann man beim Lichterfest in der Waitzstraße, der Reventlowstraße und am Beseler Platz eine Atempause einlegen: in aller Ruhe flanieren, mit den Inhabern der Geschäfte plaudern, Freunde treffen und sich von der stimmungsvollen Beleuchtung verzaubern lassen. Von 18 bis 21 Uhr heißt...

1 Bild

Ganz Blankenese feiert!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 20.09.2017 | 67 mal gelesen

Am Sonnabend, 23. September, amüsieren sich Groß und Klein auf dem dritten Blankeneser Straßenfest - Karin Istel, Blankenese Blankenese und sein Treppenviertel sind weltweit bekannt. Jetzt sind die Blankeneser eingeladen, ihr Zuhause beim Blankeneser Straßenfest neu zu entdecken. Am Sonnabend, 23. September, wird von 11 bis 17 Uhr rund um die Blankeneser Bahnhofstraße und in den Straßen Blankeneser Hauptstraße, Elbchaussee...

1 Bild

Breiterer Radweg, Parkplätze weg

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 20.09.2017 | 352 mal gelesen

Osdorfer Weg: Anwohner protestieren gegen den Umbau der Straße - Julia Vellguth, Bahrenfeld Am Osdorfer Weg könnte es bald ein ähnliches Parkchaos wie in Eimsbüttel oder Ottensen geben: Im Zuge der Straßensanierung zwischen Zum Hünengrab und der A7 sollen 36 Park- und Halteplätze wegfallen. Die Anwohner befürchten ein Parkchaos.Im Frühsommer tauchten erste Gerüchte auf: Mit den Bauarbeiten ab Sommer 2018 sollen alle...

1 Bild

Irlands Geschichte - genial getanzt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 20.09.2017 | 64 mal gelesen

Tanzshow von der grünen Insel: Riverdance gastiert im Mehr! Theater am Großmarkt – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, HamburgLeidenschaft und perfekte Choreografie: Die atemberaubende irische Tanzshow Riverdance  – zugleich der Name des Tanzensembles – fasziniert im Rahmen einer großen Deutschland-Tournee im Mehr! Theater am Großmarkt. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Aufführung am Freitag, 3....

1 Bild

Klare Entscheidung:  kein Strandweg

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 20.09.2017 | 54 mal gelesen

Bezirk Altona: Die Mehrheit der Bürger will, dass der Elbstrand so erhalten bleibt, wie er ist - Karin Istel, Oevelgönne Zwei Tage lang wurde im Bezirksamt Altona ausgezählt. Am Sonntag gegen 17.05 Uhr stand das Ergebnis fest: 79,83 Prozent der Abstimmungsberechtigten erteilten einem Rad- und Fußweg über den Elbstrand eine Absage. Der Strand zwischen Museumshafen und Hans-Leip-Ufer an Schröders Elbpark bleibt so, wie er ist....

1 Bild

Übers Watt nach Scharhörn

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.09.2017 | 153 mal gelesen

Ausflugstipp der Woche: Neuwerk - Horst Baumann, Neuwerk Die Insel Neuwerk liegt vor Cuxhaven und ist seit 1990 Teil des Nationalparks Hamburgisches Wattenmeer. Zusammen mit den Inseln Scharhörn und Nigehörn gehört Neuwerk nicht nur zur Freien und Hansestadt Hamburg (Bezirk Mitte), die Inseln bilden auch ein großes Vogelschutzgebiet. Somit ist dieses Ausflugsziel besonders bei Natur- und Vogelliebhabern beliebt. Eine...

1 Bild

Steppen wie die Iren

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.09.2017 | 73 mal gelesen

Tickets für Dance Masters! in der Laeiszhalle zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh. „Dance Masters!“ erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise.Eine berührende Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate führt die Zuschauer vom 18. Jahrhundert über verschiedene Epochen bis zur heutigen...

1 Bild

Der Mann und das „Tüdelband“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.09.2017 | 39 mal gelesen

Sänger Jochen Wiegandt sammelt und singt volkstümliche Hamburgensien - R. Black, Hamburg Eben hat der Mann mit der Gitarre sein Publikum zum Singen gebracht, wie eine Grundschulklasse auf dem Schulausflug. Jetzt senkt er die Stimme und die Gäste im Bürgerhaus an der Bornheide, die meisten von ihnen Senioren, neigen das Ohr zur Bühne, um Jochen Wiegandt besser hören zu können. „Ihr könnt mir doch mal ‘ne Frage...

1 Bild

„Brexit ist Müll“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.09.2017 | 171 mal gelesen

Interview mit Midge Ure vor seinem Konzert im Gruenspan - Mathias Greulich, Hamburg Mister Ure, was gefällt Ihnen an Hamburg? Midge Ure: Ich mag die Stadt, weil sie sehr ähnlich wie meine Heimatstadt Glasgow ist. Es gibt dort starke Charaktere. Wenn ich nur an Conny Plank denke, der einige Alben von Ultravox produziert hat. Wie lief die Zusammenarbeit mit Plank, der bis zu seinem Tod vor 30 Jahren unter vielen anderem...

1 Bild

Einmal zur Probe wählen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.09.2017 | 82 mal gelesen

Elbschule: Unter 18-Jährige können hier am Freitag ihre Stimme abgeben - Karin Istel, ElbvororteWählen dürfen sie bei der Bundestagswahl am Sonntag, 24. September, zwar noch nicht, aber ausprobieren können es die unter 18-Jährigen (U 18) schon einmal am Freitag, 15. September, in der Elbschule. Die Plakate sind an die Fensterscheiben geklebt, die Stellwände aufgestellt. Im öffentlichen Wahllokal in der Elbschule ist alles...

1 Bild

Neuzugänge setzen Zeichen!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 12.09.2017 | 23 mal gelesen

Hockey 2. Bundesliga: Polo Club siegt souverän, GTHGC verliert auf schwer bespielbarem Untergrund – Rissen verkauft sich teuer - Rainer Ponik, Hamburg-West Einen gelungenen Saisonstart haben die Hockeyherren des Zweitligisten Polo Club gegen Schwarz-Weiß Köln gefeiert. Das Team von Trainer Matthias Witthaus, das von den Kollegen der Konkurrenz bereits zum Meisterschaftsfavoriten gekürt wurde, konnte dieser Rolle gerecht...

1 Bild

Bürgerbegehren zum Marktplatz

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.09.2017 | 91 mal gelesen

„Interessengemeinschaft Blankenese“ will den Start der Umbauarbeiten unbedingt verhindern - Karin Istel, Blankenese Am 25. September hätte es mit der Umgestaltung des Ortskerns von Blankenese losgehen sollen. Doch daraus wird voraussichtlich nichts: Die Interessengemeinschaft (IG) Marktplatz will den Baustart verhindern und beantragte deshalb am Freitag ein Bürgerbegehren. Worum geht es? Blankenese soll attraktiver...

1 Bild

Nach der Schule ins Ausland gehen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.09.2017 | 21 mal gelesen

Jugendbildungsmesse informiert am Sonnabend - OTHMARSCHEN. Nach der Schule in die USA oder doch lieber als Au pair nach Australien? Über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes können sich Jugendliche und ihre Eltern sowie Lehrer auf der Jugendbildungsmesse „Jubi“ am Sonnabend, 16. September, von 10 bis 16 Uhr informieren. Der Eintritt zu der Veranstaltung im Christianeum, Otto-Ernst-Straße 34, ist frei. Mehr als 50...