Bahrenfeld: altona

2 Bilder

Weil es so schön war, noch einmal kleine Geheimnisse aus Altona

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | vor 2 Tagen | 40 mal gelesen

Hamburg: Kirchenstraße | Die Ausstellung „Schon Gewusst?“ von Bürgerreporter Michael Borkowski die schon vor ein paar Wochen im Untergeschoss des Mercado Einkaufszentrums erfolgreich gezeigt wurde, geht nun in die zweite Runde. Wer die Ausstellung im Mercado verpasst hat, kann das in der Hauptkirche Altona St. Trinitatis nachholen. Dort werden noch einmal die kleinen Geheimnisse aus Altona gezeigt und erfahren durch den Hobbyhistoriker seine...

1 Bild

Umsonst und draußen: Einladung zum Kinderfest in Altona-Nord

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 09.09.2016 | 33 mal gelesen

Am kommenden Sonntag, dem 11. September, veranstaltet die SPD wieder ihr jährliches Kinderfest am Platz Ophagen/Eimsbütteler Straße. Los geht es um 14 Uhr. Mit Grill und Hüpfburg, Kaffee und Kuchen ist für alle etwas dabei. „Es ist toll, dass wir mit unserem Kinderfest seit über zehn Jahren am selben Platz schon fast so etwas wie eine gute Nachbarschafts-Tradition begründen“, freut sich Gregor Werner, Distriktvorsitzender aus...

27 Bilder

Zwei Bürgerreporter stellten aus

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 29.08.2016 | 170 mal gelesen

Eigentlich müsste man meinen, dass das schöne warme Sommerwetter und die Ferien es nicht zulassen, eine Ausstellung in einem geschlossenen Raum zu besuchen. Weit gefehlt, es kamen zahlreiche Besucher, die sich die Doppelausstellung der beiden Elbe-Wochenblatt Bürgerreporter Peter Wulf und Michael Borkowski im Mercado Center nicht entgehen lassen wollten. So etwas in der Art gab es schließlich auch noch nicht in Altona zu...

1 Bild

Ausstellung - Fotos & Geheimnisse aus Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Ottensen | am 09.08.2016 | 96 mal gelesen

Hamburg: Mercado | In der einzigartigen Doppelausstellung, im Untergeschoss des Mercado Einkaufszentrums, zeigen Michael Borkowski und Peter Wulf: Fundstücke, Fotos und Geheimnisse aus Altona. „Schon gewusst?“ heißt die Ausstellung von Michael Borkowski, darin werden Fundstücke und Bilder des Altonaer Hobbyhistorikers gezeigt. Täglich ab 15:00 Uhr können Sie bei einer Führung, Geschichten über die „Störtebeker-Höhle“ oder das „Grab des...

1 Bild

Ökostrom für Kreuzfahrtschiffe – Einweihung der Landstromanlage in Altona

Anne Krischok
Anne Krischok | Altona | am 24.07.2016 | 20 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Diese Landstromanlage ist einzigartig in Europa und ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Lärmschutz in Altona.“ Mit einer einjährigen Verzögerung wurde die Landstromanlage in Hamburg–Altona am vergangenen Freitag in Beisein von Bundesumweltministerin Babara Hendricks und dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg feierlich eingeweiht. Den Bau hatte die Hamburgische Bürgerschaft in der...

1 Bild

Bestnote für Bürgernähe: Altonaer Bundestagsabgeordneter Bartke liegt bei Abgeordnetenwatch.de erneut auf dem ersten Platz

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 22.07.2016 | 15 mal gelesen

Mit einer Antwortquote von 100 Prozent erreicht der Altonaer Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Bartke die Bestnote "Sehr gut" im Antwort-Check der Internetplattform Abgeordnetenwatch.de. Mit 50 Antworten auf 50 Bürgeranfragen liegt Bartke damit auch in diesem Jahr wieder auf dem ersten Platz aller 13 Hamburger Bundestagsabgeordneten. Jedes Jahr prüft das Internetportal die Reaktion der Bundestagsabgeordneten auf...

6 Bilder

Balkontheater in der Struenseestraße - Altona Macht Auf!

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 18.07.2016 | 117 mal gelesen

Es war mal wieder soweit, zum 5. Mal fand „Altona Macht Auf!“ statt und zum 4. Mal das Balkontheater von Bürgerreporter Michael Borkowski und mir. Fast hätte es noch einen Umzug des Spielortes gegeben. Ein Amselpärchen hatte auf Michaels Balkon ein Nest gebaut und Eier gelegt. Da wollten wir natürlich nicht stören. Da nur ein Küken schlüpfte und die Amseln somit ein Überangebot an Futter für ihr einziges Junges rann...

4 Bilder

ALTONA MACHT am 8.7. und am 13.7. AUF!

Wiebke Hiltrop
Wiebke Hiltrop | Altona | am 04.07.2016 | 627 mal gelesen

Es ist wieder soweit – zum 5. Mal! In Altona gehen die Fenster auf. Die Balkontüren öffnen sich. NachbarInnen singen und schreien und flüstern aus ihren Sehnsuchtsfenstern. Tanzen und spielen auf ihren Balkontheatern. Sie zeigen, was im Alltag hinter der Fassade bleibt – und geben Altona ihr Gesicht! Zum 5. Mal in Folge findet am Freitag, den 8.7., und am Mittwoch, den 13.7., jeweils zwischen 17:30 und 22:00 im Rahmen der...

1 Bild

Die Rückkehr der Spaßparade

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | am 28.06.2016 | 64 mal gelesen

Neuerung: Altonale (1. - 17. Juli) holt Straßenkunstfestival Stamp mit ins Boot

2 Bilder

Altonas Fußballmädels wollen's wissen!

Kai Wichmann
Kai Wichmann | Altona | am 14.06.2016 | 66 mal gelesen

Hamburg: Altona | Fußball-C-Juniorinnen auf dem Weg in die Verbandsliga Ab der nächsten Spielzeit (2016/17) will das C-Mädchen-Team von Altona 93 in der neu zu gründenden höchsten Spielklasse Hamburgs mitmischen. Zuversichtlich stimmt hier, dass auf dem 9er-Feld bereits die Hamburger Vize-Meisterschaft gefeiert werden konnte und auch die ersten Gehversuche auf dem 11er-Feld mit einem respektablen 2. Platz in einer mittelschweren Staffel...

1 Bild

„Unser Bahnhof bleibt, wo er ist“ 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Altona | am 10.05.2016 | 230 mal gelesen

Initiative Prellbock Altona macht sich für Verbleib des Fernbahnhofs in Altona stark

1 Bild

Sheerena & Ray Darwin

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 19 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. ein Bossa-Abend mit Klängen aus Südamerika: die Sängerin Sheerena lädt wieder ein und hat diesmal den Sänger Ray Darwin wie den Pianisten Skank im Gepäck. Ray Darwin ist gebürtiger Jamaikaner und Reggae-Musiker, Produzent und Bildhauer. In Hamburg arbeitete er u.a. mit der Jazz-Funk Formation Diazpora zusammen. Karten bei den bekannten Vorverkaufsstellen, bei www.adtickets.de und https://myspace.com/raydarwin

1 Bild

Klavier & klassische Musik

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Daniel Hoyo s Rodriquez spielt im Verlauf des Jahres 2016 alle Klavierwerke von J. S. Bach. Daniel Hoyo s Rodriquez schloß am Hamburger Brahms-Konservatorium 2014 sein Studium ab und war schon da ein Kenner des Bachschen Werkes. De Eintritt ist frei!

1 Bild

Gitarre & Wein

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Wie jeden Freitag auch heute ein musikalischer Abend – auch zum Mitmachen – mit Gitarre von Flamenco bis Klassik und einem guten Wein!

1 Bild

Gitarre & Wein

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Jeden Freitag so auch heute: ein musikalischer Abend – auch zum Mitmachen – mit Gitarre von Flamenco bis Klassik und einem guten Wein!

1 Bild

Gitarre & Wein

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Jeden Freitag ein musikalischer Abend – auch zum Mitmachen – mit Gitarre von Flamenco bis Klassik und einem guten Wein!

1 Bild

Weinprobe mit Musik

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 5 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Rosé-Weine – alles neu – alles BIO musikalische Highlights aus der Klassik Hanna Rexheuser (Violoncello) und Herbert Bruhn (Klavier) Kostenbeteiligung 25 € für Musik und Rosé (6 x 0,1 l ), nur Musik 10 €

1 Bild

Gitarre & Wein

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 5 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Jeden Freitag ein musikalischer Abend – auch zum Mitmachen – mit Gitarre von Flamenco bis Klassik und einem guten Wein!

1 Bild

Shereena & Friends

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 12 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Bossa-Abend – Klänge aus Südamerika Shereena ist in der Alten Druckerei wahrlich keine Unbekannte mehr. Im Spätsommer 2015 war ihr Konzert ausverkauft. Im Herbst stellte sie ihre talentiertesten Schüler und Schülerinnen vor. Nun wird es ein Bossa-Abend!

1 Bild

Weinprobe: Chianti aus Radda – mit italienischen Opernarien

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 3 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Weinprobe mit Chianti classico aus Radda – „der Bürgermeister-Wein“. 20 Uhr, Weinprobe mit Musik 25 € ohne Wein 12 €

1 Bild

Gitarre & Wein

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 27.04.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Jeden Freitag ein musikalischer Abend – auch zum Mitmachen – mit Gitarre von Flamenco bis Klassik und einem guten Wein!

1 Bild

April, April, kann machen was er will.

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 25.04.2016 | 33 mal gelesen

Bei Höchsttemperaturen um die 6 Grad bekam der April am Sonntag ungebetenen Besuch, der Winter meldete sich in Altona zurück und bescherte uns Regen, aber auch Graupel und Schnee, die den Bezirk für eine kurze Weile in weiß verwandelte. Bei diesem Schietwetter wollen Frühlingsgefühle noch nicht so richtig in Schwung kommen. Vor zwei Jahren im März gab es schon ungewohnt sommerliche Tage um die 20 Grad, kaum zu glauben und...

4 Bilder

Kleiderkammer: Einfach weitermachen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | St. Pauli | am 05.04.2016 | 120 mal gelesen

Hamburg: Kleiderkammer Hanseatic Help | Kleiderkammer aus den Messehallen eröffnete neue Bleibe in Altona

5 Bilder

Graffiti-Schmierereien auf den historisch wertvollen Ziegelmauerwerk der Hauptkirche Altona 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 21.03.2016 | 96 mal gelesen

Die Original Umfassungsmauern der Hauptkirche Altona St. Trinitatis könnten vieles aus der Vergangenheit berichten, wenn sie sprechen könnten. Sie sind nur ein Teil der Hauptkirche, die im Jahre 1943 die Zerstörung durch Spreng- und Brandbomben erhalten geblieben sind. Heute erleben sie eine andere Art von mutwilliger Beschädigung. Von Samstag auf Sonntag erhielt fast die komplette Südansicht, sowie auch das Südportal,...

6 Bilder

Wo sind die Skulpturen der Gartenbauausstellung von 1914 geblieben?

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 14.03.2016 | 146 mal gelesen

Altona feierte 1914 anlässlich des 250 jährigen Bestehen, das Ereignis mit einer Gartenbauausstellung die es von Aufwand und Größe her für damalige Zeit in sich hatte. Die Ausstellung fand in den Parks am Elbhang statt, in dem der Donners-Park den Mittelpunkt bildete. Es wurde dort nicht nur die schönste Gartenkunst gezeigt und viele Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten, es gab auch zahlreiche Skulpturen von bekannten...