Bahrenfeld: altona

1 Bild

KiTa-Streik: Auch die Kita "Kratzbürsten" aus Altona zeigt Flagge!

Katrin Bela
Katrin Bela | Altona | am 13.05.2015 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Altona bekommt ein neues Gymnasium

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 12.05.2015 | 75 mal gelesen

Altonas Gymnasien sind überfüllt - für 19 Millionen Euro ist jetzt ein neues geplant.

1 Bild

Ausflug mit Besuch bei Kapitän Schröder

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 11.05.2015 | 71 mal gelesen

Hamburg: Kirchenstraße | Die Hauptkirche Altona St. Trinitatis lädt für den 14.Mai, im Anschluss an den Gottesdienst, gegen 11.30 Uhr zu einem Gemeindeausflug an Himmelfahrt ein, der zunächst elbaufwärts mit der HVV-Fähre über Finkenwerder nach Nienstedten führt. Nach Spaziergang und Picknick erwartet uns die Besichtigung der Nienstedtener Kirche. Zum Abschluss wird auf dem alten Friedhof am Grab von Kapitän Schröder innegehalten, der im 2. Weltkrieg...

1 Bild

KEBAP startet Crowdfunding

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | St. Pauli | am 05.05.2015 | 61 mal gelesen

Hamburg: Bunker Schomburgstraße | Das KulturEnergieBunkerAltonaProjekt KEBAP sucht Unterstützer für den Kauf seines mobilen Bürgertreffs Mit einer Crowdfunding-Kampagne möchte der KEBAP e.V. den Kauf seines langjährigen mobilen Treffpunktes vor dem Bunker in der Schomburgstraße 6-8 finanzieren. Das so genannte „KEBAP-Mobil“ dient der Initiative als Basis, um Menschen aus dem Stadtteil anzusprechen und sie an ihrem Projekt zu beteiligen. Zugleich dient es...

4 Bilder

LIONS Lebens-Lauf 30. Mai 2015

Ute von Staegmann
Ute von Staegmann | Altona | am 03.05.2015 | 70 mal gelesen

Hamburg: Volkspark Altona | Am Samstag, den 30. Mai 2015, werden wieder viele Sportler im Altonaer Volkspark erwartet, wenn es heißt: „Auf die Plätze, fertig, los!“ Ab 11 Uhr können kleine und große Läufer für den guten Zweck ihre Runden drehen. Bereits zum 19. Mal organisieren die LIONS das beliebte Sportereignis. Viele Schulen aus dem Hamburger Westen unterstützen den Lebens-Lauf und Lehrer, Schüler, Eltern sowie Großeltern sind mit Freude dabei....

1 Bild

Altonas Seniorenbeirat hat eine neue Vorsitzende 1

Jörn Meve
Jörn Meve | Altona | am 01.05.2015 | 68 mal gelesen

Sabine Illing ist vom Bezirks-Seniorenbeirat (BSB) Altona zur Vorsitzenden gewählt worden. Sie übernimmt den Vorsitz von Brita Schmidt-Tiedemann, die seit Dezember 2014 dem Landes-Seniorenbeirat Hamburg vorsteht. Am 20. April wählten die Mitglieder des Bezirks-Seniorenbeirats die Ottensenerin Sabine Illing an die Spitze von Altonas ehrenamtlicher Seniorenvertretung. In den Vorstand, der nun wieder vollständig ist, wurde auch...

14 Bilder

Eine gelungene Einweihungsfeier für den Spielplatz "Behni" im Schleepark

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 23.04.2015 | 133 mal gelesen

Hamburg: Schleepark | Simone Rozynski, 42, Erzieherin und Mutter einer acht Jährigen Tochter, hat von ihren Fenster aus einen wunderbaren Blick auf den neuen Spielplatz im Schleepark, der von den Kindern Behni genannt wird, da er sich an der Behnstraße befindet. Als der Spielplatz im kalten Frühjahr fertiggestellt wurde, gab es keine Ankündigung für seine Eröffnung. Die Tore am neuen Zaun waren plötzlich offen, und jeder konnte den Schleepark...

2 Bilder

Aus einer anderen Zeit

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 07.04.2015 | 110 mal gelesen

Lesung im Altonaer Museum: Lebensgeschichten

8 Bilder

Und plötzlich machte es rumms! 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 01.04.2015 | 136 mal gelesen

Sturmtief Niklas fegte am Dienstag, 31. März, mit viel Getöse über Altona hinweg und verursachte mit seinen kräftigen Böen zahlreiche Sachschäden, so auch in der Struenseestraße. Bewohner der Struenseestraße erschraken sich, als sie plötzlich ein lautes Krachen hörten und ihre Fensterscheiben für einen kurzen Augenblick anfingen zu vibrieren. Große Äste eines Baumes konnten den von Stunde zu Stunde immer stärker werdenden...

5 Bilder

Erinnerung an einen berühmten Komponisten aus Altona

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 25.03.2015 | 86 mal gelesen

Louis Gurlitt (1812-1897) der bedeutendste europäische Landschaftsmaler, wurde in der „Kleine Mühlenstraße 45“ geboren. Das Geburtshaus gibt es heute nicht mehr und auch der Straßenname wurde nach dem Krieg geändert und heißt heute Struenseestraße. Eine Informationstafel, die lobenswerterweise an dieser Stelle, an der Wand am Haus Struenseestraße 23 angebracht wurde, erinnert noch daran. Aber was auf ihr nicht zu lesen...

3 Bilder

Wurde die Straße Hexenberg in Altona zu Ehren von Hexen benannt? 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 24.03.2015 | 90 mal gelesen

Oft wird darüber diskutiert, wie wohl die Straße „Hexenberg“ in Altona zu ihrem Namen kam. Gab es in der Vergangenheit hier wirklich einen Hexenberg, auf dem Hexen wie wild, mit viel Geschrei, auf ihre Besen umherflogen, so wie es uns die seit 1973 ganz in der Nähe aufgestellte Skulptur aus Bronze von Gisela Engelin-Hommes, zeigt? Nein, die Straße wurde nicht zu Ehren von Hexen benannt und hieß damals „Wilhelminenstraße“....

5 Bilder

Grabsäulen im Donners-Park

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 23.03.2015 | 79 mal gelesen

Wer von Rainville aus, den Elbwanderweg hinunter Richtung Donners-Park geht, läuft meist an die 39 Stufen auf der rechten Seite vorbei, die nach oben zum Neumühler Kirchenweg führen. Warum auch, der Elbstrand in Oevelgönne lockt, also werden die Stufen meist nicht genutzt, es sei denn als Abkürzung zur Elbchaussee. Wer aber diese Stufen mal hinauf geht und am Ende nach links über das Geländer schaut, wird überraschenderweise...

1 Bild

Hunde mit geheimer Botschaft

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 22.03.2015 | 97 mal gelesen

Wer in Oevelgönne auf dem schmalen Fußgängerweg spazieren geht, schaut sich automatisch beim Vorbeigehen die Fensterdekoration der historischen Häuser an. Auffallend sind dabei zwei Kaminhunde aus Porzellan, die an einem dieser Fenster stehen und zur Elbe hinausschauen. In der Vergangenheit erfüllten angeblich solche, meist paarweise aufgestellten Hunde, die auch Kapitänshunde genannt werden, nicht nur einen dekorativen...

14 Bilder

Frau Luna sorgte über Altona für eine partielle Sonnenfinsternis.

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 20.03.2015 | 101 mal gelesen

Genau am Tag des Frühlingsbeginns, den 20.03.2015, um halb zehn Uhr morgens in der Frühe, begann sich Frau Luna langsam, von rechts nach links, vor die Sonnenscheibe zu schieben und sorgte Stück für Stück für eine partielle Sonnenfinsternis über Deutschland. Manch ein Zuschauer des Naturschauspiels wird sich wohl noch an die totale Sonnenfinsternis am 11. August 1999 erinnert haben, und wer plietsch war, hatte damals seine...

4 Bilder

Beste Nachrichten von ALTONA MACHT AUF!

Wiebke Hiltrop
Wiebke Hiltrop | Altona | am 17.03.2015 | 553 mal gelesen

Nachdem die gute Nachricht inzwischen rum ist, dass ALTONA MACHT AUF! auch in diesem Sommer wieder stattfinden wird – kommen noch bessere: Die alte „Börse der Sehnsüchte“ wird auch die neue sein, die aktuellen Termine für die „Sehnsuchtsfenster & Balkontheater“ stehen, erste Schritte werden gemacht (und werden mit Sicherheit nicht die letzten sein!) – und ALTONA MACHT AUF! ist gleich zweimal für preiswürdig erklärt...

4 Bilder

Eine Schulklasse klärt mit ihrem selbstgedrehten Film über Altona auf

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Bahrenfeld | am 15.03.2015 | 170 mal gelesen

Hamburg: Regerstraße | Im letzten Jahr war die Klasse 8F aus der Bahrenfelder Stadtteilschule mit ihren Digitalkameras unterwegs und hielt alles Sehenswerte in Altona und Ottensen fest, was diese Stadtteile zu bieten hatten. Daraus entstand eine aufwendige Fotoausstellung: „Die Vielfalt in Altona“. Danach wurde sich nicht ausgeruht, sondern gleich weitergemacht – die fleißigen Schüler nahmen ein neues Projekt in Angriff. Sie recherchierten im...

8 Bilder

Rettungswege zugeparkt - Russisch Roulette in Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 12.03.2015 | 170 mal gelesen

Fahrräder abstellen in der Feuerwehrzufahrt verboten! LKWs sind für die Polizei aber kein Problem. Ein LKW parkt im Halteverbot, gegen die Fahrtrichtung, blockiert die Fahrbahn neben einer Baustelle und deren Zufahrt, verdeckt die Sicht auf Verkehrsschilder und behindert Rettungswege sowie die Feuerwehrzufahrt. Nicht nur für kurze Zeit, sondern von ca. 18:00 Uhr bis zum nächsten Morgen. So geschehen am 11. März und nicht zum...

1 Bild

Familienfrühschoppen mit der Mukketier-Bande

Katharina Lauer
Katharina Lauer | Ottensen | am 10.03.2015 | 66 mal gelesen

Hamburg: Fabrik | Sonntag, 29.03.2015 | Einlass: 10:30 Uhr | Beginn: 11:30 Uhr Karten gibt es für 3,50 € an der Tageskasse Die Mukketier-Bande, eine richtige Band aus 5 Berliner Profimusikern, spielt begeisternd, mitreißend, schwungvoll und abwechslungsreich ihre Musik frisch vom Bauernhof. Der bunte Mix aus Country, Disco, Ragtime, Tango, Rockabilly, Polka, Latinorhythmen, Swing und vielem mehr sorgt sofort für ansteckend gute Laune. Die...

10 Bilder

Das erste Traumwetter im Jahr sorgt für Bürgernähe

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 09.03.2015 | 98 mal gelesen

Nach dunklen, feuchten und ungemütlich kalten Wintermonaten sorgte der 8. März am letzten Sonntag für ein echtes Rekord-Frühlingswetter in Hamburg. Bei einer Höchsttemperatur von 17 Grad und dem schönsten, wolkenfreien blauen Himmel mit strahlendem Sonnenschein hielt es kaum jemand zu Hause aus. Die Sonnenbrille wurde wieder herausgeholt und – kaum zu glauben – die dicke Daunenjacke wurde gegen das T-Shirt ausgetauscht....

5 Bilder

Anton, ein liebenswerter Straßenmusiker

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 01.03.2015 | 123 mal gelesen

Hamburg: Fischmarkt | Anton, der aus Bulgarien stammende Straßenmusiker, begrüßt jeden Sonntagmorgen Fischmarktbesucher, die die Unterführung der Breite Straße benutzen, mit einem freundlichen Lächeln und den schönsten Klängen aus seinem Guerrini-Akkordeon. Der seit sieben Jahre in Deutschland lebende Straßenmusiker spielt dort sehr gern, weil die Akustik in der Unterführung für etwas Nachhall sorgt. Ohne eine Wiederholung einlegen zu müssen,...

9 Bilder

Wo ist die Okeanide vom Behn-Brunnen?

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 19.02.2015 | 299 mal gelesen

Fast täglich fahre ich mit meinem Fahrrad am Behn-Brunnen, Ecke Königstraße/Behnstraße vorbei und begrüße dort eine wahre Schönheit, die Okeanide. Eine Skulptur aus Bronze von dem Künstler Wilhelm Giesecke, die sich dort in der Mitte einer Brunnentasse auf einer circa 1,40 Meter hohen Säule befindet. Ich bilde mir ein, dass sie meinen Gruß erwidert, indem sie liebevoll auf mich herunterschaut. Aber vor ein paar Tagen ging...

1 Bild

Kir On The Rocks gets TURN ON THE ROCKS

Barbara Wetzer
Barbara Wetzer | Altona | am 18.02.2015 | 143 mal gelesen

Hamburg: Stage Club | Good bye “Kir on the Rocks” – Hello “TURN ON THE ROCKS” DJ Schraibfeler's Roggnrohl - Indie, Alturnertive, Punkrock, Stoner, Metal Wir verabschieden uns am 6.3. aus dem ehemaligen Kir und werden im neue Club zur nächsten Rocknacht einladen. Stay tuned! Wir sagen dem alten Kir heute mit einer Mega Rock Nacht „Good bye“ und werden hoffentlich bis dahin Infos zum neuen Club für weitere ausgiebige Rocknächte haben. Wir...

7 Bilder

Olaf, weitermachen!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 17.02.2015 | 239 mal gelesen

Momentaufnahme aus dem Wahllokal , in dem der Bürgermeister abstimmte. SPD gewinnt die Bürgerschaftswahl, braucht aber politischen Partner.

1 Bild

Modenschau am 27. 02. im LAB Altona! 1

LAB GS
LAB GS | Ottensen | am 11.02.2015 | 136 mal gelesen

Hamburg: Große Rainstrasse 22 | Der Verein Lange Aktiv Bleiben Hamburg e. V., Gr. Rainstr. 22, präsentiert am 27.02. um 14:30 Uhr eine Modenschau bei Kaffee und Kuchen! Lassen Sie sich von den modernen Trends und dem schicken Sortiment des ModeKuriers inspirieren! Wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen unter 040/ 39 76 71.

7 Bilder

True Rebel Karsten Siem ist gestorben 2

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 03.02.2015 | 10973 mal gelesen

Erst im August letzten Jahres eröffnete Karsten Siem seine neue Szene-Kultkneipe „El Brujito“ in der Amundsenstraße 25, die Eröffnungsfeier war ein rauschender Erfolg. Wie sich El Brujito in der Zukunft weiterentwickeln wird, das wird er leider nicht mehr verfolgen können, denn Karsten Siem ist am letzten Sonntag überraschend mit 43 Jahre verstorben, Todesursache unbekannt. Seine Freunde, sein Team sind im Schock. Wer war ...