Strom vom Dach – alles aus einer Hand

Bei einer Solaranlage muss alles aufeinander abgestimmt sein – von der Renditeberechnung bis zur Dachmontage. Foto: pr
Hamburg: treff.energie Altona | Heinrich Sierke, Hamburg-West
Immer mehr Hausbesitzer wollen die Vorteile einer Solaranlage nutzen. E.ON stellt ein Paket vor, das Beratung, Module und Installation umfasst.
Durch eine Fotovoltaikanlage können Hauseigentümer mit dem eigenen Dach Geld verdienen und gleichzeitig die Umwelt schonen. So lässt sich der selbst erzeugte Strom für den Eigenverbrauch nutzen oder für eine garantierte Vergütung ins öffentliche Netz einspeisen.
Damit die „Sonnenernte“ Jahr für Jahr sicher eingefahren wird, ist eine sorgfältige Planung erforderlich. Eine bewährte Lösung dafür ist E.ON Solar.
Für Neuanlagen ist die Einspeisevergütung zwar gesunken, doch sie lohnt sich immer noch und bleibt 20 Jahre lang garantiert. Bei fallenden Preisen für Solaranlagen und einer Förderung über das Programm „Erneuerbare Energien“ der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist eine E.ON-Solaranlage möglicherweise auch ohne Eigenkapital realisierbar.
Fest steht: Durch die eigene Stromerzeugung auf dem Dach werden Hauseigentümer unabhängiger von der Strompreisentwicklung. Außerdem leisten sie einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz direkt vor Ort.

treff.energie Altona
Kühnehöfe 3
mo 9-17 Uhr
di/mi/fr 9-13 Uhr
do 9-18 Uhr
oder nach Vereinbarung
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.