Über Vulkane und Warane

Ela Meinicke-ter Haar (l.) und Stefanie Parello sind ein starkes Team. (Foto: pr)

Zwei Frauen unterwegs: Ela Meinicke-ter Haar und Stefanie Parello schrieben ein Buch über ihre Weltreise

Jasmin Bannan, Lokstedt – Zwei Frauen machten sich auf, die Welt zu erkunden. Wovon viele träumen, das setzten Ela Meinicke-ter Haar aus Lokstedt und Stefanie Parello nach Abschluss ihres Sudiums in die Tat um: Mit einem Budget von 5.000 Euro nahmen sie sich eine Auszeit von Partnern und Alltag und reisten sieben Monate lang rund um die Welt. „Fast and curious“ (schnell und neugierig): In einem Buch haben sie ihre Erlebhnisse zusammengefasst.
„Wir blieben selten länger als eine Nacht am selben Ort“, erzählt Ela Meinicke-ter Haar. „Unsere Reise war schon ein Abenteuer: Wir haben uns durch Berge Nord-Thailands gekämpft, haben in Süd-Thailand getaucht und badeten unter den Wasserfällen im Regenwald Malaysias. In Indonesien entdeckten wir Wege auf einem spuckenden Vulkan, stritten uns mit den Affen auf Bali und wurden von Waranen auf Komodo gejagt“, so die beiden. „Das war wirklich sehr knapp, denn ein Biss dieser Urviecher ist tödlich.“
Es gab aber auch Erlebnisse, die zum Nachdenken anregten: „Auf Bali gab es aufgrund der Wahlen politische Unruhen: Brennende Gebäude, Straßenbarrikaden mit umgestürzten Bäumen. Die Stimmung war sehr aufgeheizt. Geschäfte und Banken hatten aus Angst vor Plünderungen tagelang geschlossen. Wir hatten echt Angst.”
Für die Zukunft haben Stefanie Parello und Ela Meinicke-ter Haar noch einiges vor: Das zweite Buch (Australien, Neuseeland, Fidschi, Hawaii, Los Angeles), ein Hörbuch, Lesungen und weiterhin kleine Fluchten. Heute sind beide verheiratet und haben jeweils zwei Kinder. Aber ein Mal im Jahr bekommen sie „familien-frei“. Dann packen sie ihre Rucksäcke und ziehen gemeinsam für eine Woche los. In diesem Sommer geht es nach Island.
Und wenn ihre Kinder später ihre eigenen Wege gehen, dann werden die Freundinnen noch einmal zusammen eine Weltreise machen. „Diese Wochen waren die beste Zeit unseres Lebens. Wir zehren auch heute noch davon – und werden das wahrscheinlich ein Leben lang tun!”

Die Autorinnen
Ela Meinicke-ter Haar studierte Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Medienpädagogik, Soziologie und europäische Ethnologie. Heute arbeitet sie als Fernsehredakteurin und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hamburg.

Stefanie Parello studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistik in Freiburg. Nach der Reise um die Welt arbeitete sie in einer Medienagentur. Heute lebt sie als freie Journalistin und Autorin mit ihrem Mann und zwei Kindern ebenfalls in Hamburg.


Das Buch
Fast and curious – eine Reise um die Welt
7 Monate – 9 Länder – 144 Stationen
Band 1: Südostasien
ISBN: 978-3-00-051489-0
Buchbestellung direkt bei den Autoren:
info@fast-and-curious.de
❱❱ www.fast-and-curious.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.