Steampunk-Lesung & -Konzert: „Songs & Stories“ mit Autor Marco Ansing und Singer-Songwriter Albert Freeman im ViaCafélier

Wann? 02.11.2017 19:30 Uhr

Wo? ViaCafelier, Paul-Dessau-Straße 4, 22761 Hamburg DE
(Foto: Marco Ansing, Albert Freeman)
Hamburg: ViaCafelier | Hamburg-Bahrenfeld: Am Donnerstag, den 02.11.2017 steht das ViaCafélier unter Dampf. Marco Ansing präsentiert humorige Steampunk-Geschichten, musikalisch begleitet von Albert Freeman. Los geht‘s um 19:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

„Endlich: Verturium löst das Energieproblem des 19. Jahrhunderts.“ Doch der rasende Reporter Johann Krieger traut dem schönen Schein nicht. Der Protagonist aus der Feder des Schriftstellers Marco Ansing stürzt sich prompt in ein turbulentes Abenteuer. Begleitet wird die Lesung von Albert Freeman.

Albert Freeman ist ein bisschen Singer-Songwriter, ein bisschen Dirty Old Man und ganz viel Steampunk. Mit Gitarre und Beatbox spielt er kraftvolle und emotionale Kompositionen mit intelligenten Texten, die unter die Haut gehen. Weitere Informationen unter http://alfreesms.blogspot.de

Marco Ansing bringt Humor genau wie den regionalen Bezug zu seiner Heimatstadt Hamburg in allen seinen Werken unter: in Krimis und in anderen Genres wie Fantasy, Science-Fiction oder Kindermärchen. Der 36-Jährige ist promovierter Historiker, studierter Politologe und arbeitet aktuell als Journalist. Er schreibt Romane, Skripte für Bühnenstücke und Filme sowie Hörspiele und textet Comics und Lieder für Bands. Weitere Informationen unter www.marco-ansing.de

Die Steampunk-Kombo aus „Songs & Stories“ hören Sie im ViaCafélier in der Paul-Dessau-Str. 4 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld am Donnerstag, den 02.11.2017. ab 19:30 Uhr. Mehr Infos und Anfahrt unter www.viacafelier.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.