Senioren, an die Schläger!

Auf der Anlage des THK Rissen wird zum 50. Mal um den Leuchtturmpokal Tennis gespielt. (Foto: panthermedia)

THK Rissen: Vom 28. August bis 4. September wird im Senioren-Tennisturnier um den Leuchtturm-Pokal gekämpft

Stefan Mrochem, Rissen – Großes Jubiläumsturnier beim Tennis Hockey Krocket (THK) Rissen: Das mittlerweile schon legendären Leuchtturm-Pokal-Turnier wird zum 50. Mal auf die Anlage am Marschweg 75 ausgetragen. Teilnehmen können Mitglieder aus den Tennisvereinen der Elbgemeinden.
Zum Turnierbeginn am Sonntag, 28. August, sind alle Gäste ab 15 Uhr zu einer großen Kaffee- und Kuchen-Tafel eingeladen.
Während der Woche werden dann die Wettkämpfe ausgetragen. Während des Turniers können alle Spieler an einer Tombola teilnehmen, deren attraktive Gewinne Geschäftsleute der Elbgemeinden gestiftet haben.
Nennungsschluss: 
Mittwoch, 24. August, 18 Uhr

Vor dem Endspiel am Am Freitag, 2. September, ist ein Grillabend geplant. Die Finalspiele werden am Sonntag, 4. September, ab 13 Uhr zu sehen sein. Anschließend werden die Sieger gekürt und die Gewinner der Tombola ausgelost.
Wer am Turnier teilnehmen möchte, sollte sich bis Mittwoch, 24. August, 18 Uhr anmelden unter S 81 70 10 oder im Internet auf den Seiten
❱❱ www.tennis-web.net oder
❱❱ www.thk-rissen.de Ebenfalls liegen Anmeldeformulare in der Geschäftsstelle, Marschweg 75, bereit.
Die Teilnahme kostet 25 Euro je Spieler (Einzel) oder 20 Euro pro Spieler (Doppel).
Am Freitag, 26. August, werden die Spielzeiten ab 18 Uhr
öffentlich ausgelost.

Kurzinfo:
Folgende Kategorien sind ausgeschrieben: jeweils Einzel- und Doppel- Herren 40+, Herren 50+, Herren 60+, Herren 65+, Herren 70+ und Herrn 75+ sowie für Spielerinnen in den Konkurrenzen Damen-Doppel 40+ und 50+.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.