Kult-Tanke ist Vergangenheit

Die berühmte Esso-Kult-Tanke an der Reeperbahn, Ecke Taubenstraße ist Vergangenheit. Anfang März wird auch das marode Wohnhaus abgerissen. Foto: Heinz Mann

Im März wird auch der Wohnhauskomplex auf dem Kiez abgerissen

Ende letzter Woche rückten die Bagger an, um die berühmte Kiez-Kult-Tanke an der Reeperbahn, Ecke Taubenstraße, abzureissen. Die Bayerische Hausbau als Eigentümerin der Immobilie kündigte bereits an, die Abbrucharbeiten zügig fortzusetzen. Bald soll die Abrissbirne auch in die einsturzgefährdeten Esso-Hochhäuser krachen.
An diesem Entschluss konnten auch die Demonstranten nicht mehr rütteln, die am Sonnabend vor dem abgesperrten Gelände mit Transparenten mit der Aufschrift „Wir haben andere Pläne“ gegen den Abbruch des maroden Geschäfts- und Wohnkomplexes protestierten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.