Ganz Blankenese feiert!

Kinder können sich zu ihrem Lieblingscharakter schminken lassen. Foto: pr

Am Sonnabend, 23. September, amüsieren sich Groß und Klein
auf dem dritten Blankeneser Straßenfest

Karin Istel, Blankenese
Blankenese und sein Treppenviertel sind weltweit bekannt. Jetzt sind die Blankeneser eingeladen, ihr Zuhause beim Blankeneser Straßenfest neu zu entdecken. Am Sonnabend, 23. September, wird von 11 bis 17 Uhr rund um die Blankeneser Bahnhofstraße und in den Straßen Blankeneser Hauptstraße, Elbchaussee und Blankeneser Landstraße/Erik-Blumenfeld-Platz von 11 bis 17 Uhr gefeiert. Das Motto lautet: „Aus Blankenese, für Blankenese“. Das Straßenfest wird um 11 Uhr auf der Bühne eröffnet. Sie steht diesmal auf dem Kirchenvorplatz, Mühlenberger Weg 64. Und dann geht´s los! Eine Attraktion reiht sich an die andere.
Die jüngeren Besucher können ein Feuerwehrauto erkunden, sich schminken lassen oder in der Hüpfburg amüsieren, Zaubereien bestaunen, einen Sportparcours bewältigen oder Kasperletheater schauen. Au- ßerdem gibt es für die Lütten Kindersnacks, Riesenseifenblasen, Ratespiele, Dosenwerfen und Luftballonaktionen.
Ein einstündiges Kindermusical mit der Band Polarstern steht auch auf dem Programm: Es startet um 12 Uhr auf der Bühne.
Buntes Bühnenprogramm
beginnt mit Geigenmusik
Den „Großen“ wird derweil ein buntes Bühnenprogramm geboten: Eine gute halbe Stunde lang werden die Talente der Musikschule Apostolidis zeigen, was sie im Geigen- und Klavierunterricht gelernt haben. Anschließend wird die Trachtengruppe ab 11.45 Uhr auftreten.
Die Big Band Westend Jazz wird ab 13.30 anderthalb Stunden lang so richtig Schwung in den Tag bringen. Nach dem Auftritt der Musicalschule
Greies um 15 Uhr wird der Kinderchor der Gorch-Fock-Schule ab 15.45 Uhr zu hören sein. Zum Abschluss des Bühnenprogramms wird die Folkloregruppe des Blankeneser Männer Turnvereins (BMTV) ab 16 Uhr nochmals gute 20 Minuten lang alte Tänze vorführen.
Beim Straßenfest hat man natürlich auch Zeit zum Bummeln und Shoppen. So haben viele Geschäfte von bis 16 Uhr geöffnet und präsentieren außergewöhnliche Angebote exclusiv zum Straßenfest.
Organisiert wird das Straßenfest vom Verein Blankenese Interessen-Gemeinschaft.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.