Ferienspaß auf dem Bauspielplatz

Auf dem Elbe-Aktiv-Spielplatz gibt es in den Herbstferien spannende Mitmachangebote. Foto: pr
GROSS FLOTTBEK. In den Hamburger Herbstferien können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 14 Jahren von Montag, 16. Oktober, bis Freitag, 27. Oktober, auf dem Elbe-Aktiv-Spielplatz, Heinrich-Plett-Straße 1a, die Angebote nutzen und Ausflüge in Begleitung der Spielplatzbetreuer machen. „Wir fahren mit euch zum Fest der Bauspielplätze, um gemeinsam mit mit den Kindern anderer Bauspielplätze zu feiern. Die Jungengruppe macht einen Ausflug zum Jungenaktionstag. Dort könnt ihr spannende Workshops besuchen – von Klettern über Bogenschießen bis Breakdance“, kündigt Andrea Menzel an. Anmeldezettel dafür gibt es auf dem Spielplatz.
Nachwuchskünstler kommen in diesen Ferien auch voll auf ihre Kosten: „Die Straßenpiraten kommen zu Besuch, und ihr könnt gemeinsam mit ihnen aus Metallschrott Kunstwerke schweißen“, sagt Menzel.
Neben diesen speziellen Aktionen laufen in den Herbstferien die „normalen“ wöchentlichen Angebote weiter: Spiel und Sport montags von 16 bis 18 Uhr, und die Fahrradwerkstatt freitags von 15.30 bis 18 Uhr. Mädchen treffen sich in einer eigenen Gruppe donnerstags, Jungs dienstags jeweils von 16 bis 18 Uhr.
Die Angebote auf dem Bauspielplatz sind kostenlos und offen für alle Kinder und Jugendlichen. Anmelden muss man sich nur zu den Ausflügen. Ansonsten kann man einfach vorbei kommen. KI



❱❱ Elbe-Aktiv-SpielplatzHeinrich-Plett-Straße 1a
mo-fr 13.30 bis 18 Uhr
sa 13 bis 18 Uhr
www.elbe-aktiv-spielplatz.net
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.