Ein Scheck für die Sternenbrücke

625 Euro sammelten die Polizisten für die Arbeit des Kinderhospz Sternenbrücke. (Foto: pr)
RISSEN - Die Beamten des Polizeikommissariates (PK) 26 und ihre Kollegen des Vereins STAR International Police Exchange trafen sich nicht nur zum Austausch, sondern spendeten auch für das Kinderhospiz Sternenbrücke. Jens Lodahl (Leiter PK 26, 5.v.l.) und Romy Wendlandt (Mitglied des Vereins STAR, 5.v.r.) übergaben den Scheck über 625 Euro an Peer Gent (Geschäftsführer derSternenbrücke, 4.v.r.). Die Mitarbeiter des PK 26 und des Vereins STAR freuten sich mit.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.