Der Nikolaus kommt

Au ja, das nehm’ ich! Dieses kleine Mädchen greift beherzt zur Geschenktüte, die ihr der Nikolaus reicht. Ihr großer Bruder ist noch etwas zurückhaltend und verfolgt das Geschehen erst mal interessiert. (Foto: Andreas Frank)

Am Mittwoch, 6. Dezember, macht er Station auf dem Waitzplatz



Karin Istel, Othmarschen – In der ersten Dezemberwoche steht in der Waitzstraße der wohl wichtigste Besuch der letzten zwölf Monate an. Wie jedes Jahr kommt dann ein beliebter Herr auf dem Waitzplatz an, auf den sich vor allem die Jüngsten freuen: Der Nikolaus wird am Mittwoch, 6. Dezember, zwischen 15 und 19 Uhr zu Gast in der Waitzstraße sein.

Passend zur traditionellen Beleuchtung, die für weihnachtliche Stimmung sorgt, hat die Interessengemeinschaft Waitzstraße für Mittwoch, 6. Dezember, den Nikolaus eingeladen. Von 15 bis 19 Uhr wird er auf dem Platz in der Mitte der Waitzstraße sitzen und kleine Geschenke verteilen.
Und in diesem Jahr nimmt sich der Nikolaus ganz besonders viel Zeit für die Kinder: Seine jungen Fans können sich mit ihm fotografieren lassen.
Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos und ganz einfach: In eines der vielen Geschäfte in der Waitzstraße gehen, Teilnahmekarte nehmen, ausfüllen und dem Nikolaus überreichen. Das Erinnerungsfoto kann später im Geschäft „Jessen Fotografie“ abgeholt werden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.