Ausstellung & Vernissage: Arnhild Köpcke – Springen über Mauern

Nächster Termin: 10.11.2017 12:00 Uhr bis 25.01.2018 17:00 Uhr

Wo? ViaCafelier, Paul-Dessau-Straße 4, 22761 Hamburg DE
Arnhild Köpcke - Springen über Mauern (Foto: Arnhild Köpcke)
Hamburg: ViaCafelier | Hamburg-Bahrenfeld: Die Künstlerin Arnhild Köpcke präsentiert im ViaCafélier ab dem 10.11.2017 bis zum 25.01.2018 ihre Bilder unter dem Titel „Springen über Mauern“. Am Samstag, den 11.11.2017 lädt sie ab 15:00 Uhr zur Vernissage.

Dr. med. Arnhild Köpcke malt seit über 30 Jahren Figuren, Menschen und Landschaften. Die Künstlerin erkrankte während ihrer Facharztausbildung und erlangte so langjährige Psychiatrieerfahrung. Seit 2007 beteiligt Arnhild Köpcke sich an Art-Transmitter, einem Projekt der Europäischen Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in der Psychiatrie e.V. Als Autorin hat die Künstlerin Texte in verschiedenen Publikationen veröffentlicht.

Farbenfrohe Aquarell-, Edding- und Acrylbilder mit Gesichtern sind das Markenzeichen von Arnhild Köpcke. Zur Vernissage am Samstag, den 11.11.2017, wird Frau Monika Neveling ein paar einleitende Worte zur Künstlerin und der Ausstellung sagen. Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung von Christina Meyn. Ausgestattet mit Akustikgitarre und ihren eigenen Songs erzählt die Sängerin und Songwriterin von Schmerz und Glück, Krise und Hoffnung.

Die Ausstellung kann vom 10.11.2017 – 25.01.2018 im ViaCafélier in der Paul-Dessau-Str. 4 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld, Montags von 12- 14 Uhr und von Dienstags bis Freitags von 12 – 17 Uhr während des Mittagstisches und der Cafézeiten besichtigt werden. Infos und Anfahrt unter www.viacafelier.de.

Der Eintritt zu Ausstellung und Vernissage ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.