„Arena Blankenese“ wird eröffnet

Eine siebte Klasse darf schon mal in der neuen Halle Sport machen. (Foto: Stadtteilschuel Blankenese)

Am Mittwoch, 16. September, wir die neue Mehrzweckhalle der Stadtteilschule feierlich eingeweiht

Blankenese - Sie ist fertig, fix und fertig: die neue Mehrzweckhalle der Stadtteilschule Blankenese. Am kommenden Mittwoch, 16. September, kann sie jeder auch einmal von innen besichtigen. Dann wird die Halle bei einem Konzert Schülern und Lehrern offiziell übergegeben.
Um 19 Uhr geht es los: Die Streetband wird den Gästen in der neuen Halle so richtig einheizen. Die Bandmitglieder, Zehntklässler mit dem Schwerpunkt Musik, haben sich natürlich auch Gäste für das abendfüllende Programm eingeladen. Welche, wird noch nicht verraten. Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.
Nach rund einem Jahr Bauzeit steht die moderne Mehrzweckhalle seit Anfang September für den Schulbetrieb zur Verfügung. Der Abriss der alten Turnhalle im Sommer 2014 war unter anderem aus energetischen Gründen notwendig geworden. Nach verschiedenen Sanierungsanläufen entschied sich die Schulbehörde schließlich für einen Neubau. Die Mehrzweckhalle wird nicht nur derzeit schon als Turnhalle genutzt, sondern soll zukünftig auch als Veranstaltungsfläche dienen – sowohl den Schülern als auch den Bewohnern des Stadtteils.

Jetzt haben auch Blankeneser ihre Arena

Das Konzert ist die zweite Übergabe der Halle. Bereits am Mittwoch, 26. August, wurde die „Arena Blankenese“ von Vertretern der Finanzbehörde und von Architekten des Hamburger Architekturbüros dfz architekten GmbH offiziell an die Schulleitung übergeben.
Die Stadtteilschule Blankenese ging im August 2010 aus der Gesamtschule Blankenese hervor und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Zurzeit werden auf dem Schulgelände in der Frahmstraße rund 1.200 Schüler von rund 120 Lehrkräften unterrichtet. Rund 350 Jugendliche bereiten sich in der gymnasialen Oberstufe auf das Abitur vor. Im August 2015 gingen wieder fünf neue fünfte Klassen an den Start.

Konzert zur Einweihung der Arena Blankenese
Mittwoch, 16. September
19 Uhr
Stadtteilschule Blankenese
Frahmstraße 15
Eintritt frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.