Tagesfahrt ins Alte Land zum Obsthof

Wann? 24.04.2014

Wo? Obsthof Matthies, Am Elbdeich, 21635 Jork DE
Jork: Obsthof Matthies | Tagesfahrt ins Alte Land (Ablauf)

10:15 Uhr Orgelvorführung mit Kirchenmusiker Hilger Kespohl

Ablauf beinhaltet einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Kirche und der Orgel und anschließend 20 bis 30 Minuten Orgelmusik.

12:00 Uhr Mittagsessen hausgemachte Borsteler Apfelsuppe

Mit der Apfelsuppe erwartet Sie eine kräfige Suppe mit Hack & Gemüse, welche anschließend mit frischen Äpfeln abgeschmeckt wird. Sie wird in Terrinen serviert und ist zum satt essen. Dazu wird kräftiges Bauernbrot gereicht.

13:00 Uhr Fahrt mit dem Obsthofexpress

Während wir mit dem Obsthof-Express durch die Obstanlagen fahren, erfahren Sie alles Wissenswerte über das Alte Land – Nordeuropas größtem geschlossenen Obstanbaugebiet. Vorbei an den Apfel - und Kirschbäumen fahren Sie zum Beregnungsbecken und erfahren, wozu die Frostschutzberegnung wichtig ist. In den Frostnächten während der Blüte verwandelt sich das Alte Land in eine bizarre Eislandschaft. In den Obstanlagen können wir sehen, wie umweltschonend im Alten Land das gesunde Obst produziert wird.

14:00 Uhr Das Kaffeegedeck besteht aus einem Stück selbstgebackener Torte nach Wahl, einem Stück Original Altländer Butterkuchen und Kaffee/Tee satt. Jeder Teilnehmer darf sein Stück Torte am Kuchentresen selbst aussuchen.

Kaffee/Tee bekommen die Teilnehmer dann an den reservierten Tischen nachgereicht.

Nach dem Kaffeetrinken können Sie sich noch im Hofladen mit knackigem Obst, selbstgekochten Konfitüren und Gelees, dem leckeren Apfelbrot, typischen Altländer Wurstwaren, Apfelsecco, Edelbrände u.v.m. eindecken und auch für die Daheimgebliebenen gesunde Mitbringsel aus dem schönen Alten Land einkaufen.

16:00 Uhr Heimfahrt

Preis pro Person: 38,50 €

Leistungen: Busfahrt, Orgelführung, Mittagessen, Obsthofführung und Kaffee und Kuchen.

Abfahrten: 09:05 Uhr Rissener Dorfstraße 40, 09:20 Uhr Hasenhöhe und 09:35 Uhr S-Bahn Othmarschen.

Bei Anmeldung bitte Bezahlen. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Gemeinsam mit dem ASB-Seniorentreff Rissen, Rissener Dorfstraße 40.

Die Teilnahme an den Unternehmungen erfolgt grundsätzlich eigenverantwortlich. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Kontakt. Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter:http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.