Shakespeare im Heidbarghof

Ob da ein Elf die Finger im Spiel hat? Valerija Laubach, Katerina Zemànkovà und Maximilian Ponader zeigen am heutigen Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. Mai, auf der Bühne des Heidbarghofs, Langelohstraße 141, Shakespeares „Sommernachts-traum“.
Dabei muss sich das Trio ganz schön ins Zeug legen, da jeder Darsteller jeweils vier Rollen übernimmt. Beginn: jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro. Reservierungen unter Telefon 86 64 24 23.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.