Neujahrskonzert

Die Sopranistin Doris Vetter und der Tenor Walter Schmitd geben gemeinsam mit den Musikern Wolf Leichsenring (Bass) und Natalja Klem (Flügel) am Sonntag, 12. Januar, um 15.45 Uhr im Hartwig Hesse Haus, Klövensteenweg 25, ein klangvolles Neujahrskonzert.
Auf dem Programm stehen unter anderem das beliebte „Uhrenduett“ aus der „Fledermaus“ oder „Wenn ich einmal reich wär“ aus „Anatevka“. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.